.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

ethtool auf der FritzBox?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Modifikationen" wurde erstellt von oisch, 3 Aug. 2005.

  1. oisch

    oisch Neuer User

    Registriert seit:
    3 Aug. 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich würde gerne wissen ob es eine Möglichkeit gibt auf der FBF das autosensing für LAN Ports auszuschalten bzw einen Port fix auf 10MBit einzustellen.
    Grund dafür ist eine sehr schlechte Leitung durchs Haus, welche für 10Base-T zuverlässig, für 100Base-T allerdings gar nicht mehr funktioniert.

    Unter Linux funktioniert das ja schön mit ethtool. Ist da bei der Fritzbox was äquivalentes dabei?
     
  2. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Hi.
    ethtool läuft irgendwie nicht mit dem cpmac der Fritzbox.
    Aber ich habe gesehen, dass man dem avalanche_cpmac-Modul beim insmod, das als Parameter mitgeben kann...
    Code:
    /lib/modules/2.4.17_mvl21-malta-mips_fp_le/kernel/hidden # cat avalanche_cpmac.o
     |grep cfg_link
    parm_cfg_link_speed=i
    parm_desc_cfg_link_speed=Fixed speed of the Link: <100/10>
    parm_cfg_link_mode=1-3s
    parm_desc_cfg_link_mode=Fixed mode of the Link: <fd/hd>
    cfg_link_speed
    cfg_link_mode
    __module_parm_cfg_link_mode
    __module_parm_cfg_link_speed
    __module_parm_desc_cfg_link_speed
    __module_parm_desc_cfg_link_mode
    /lib/modules/2.4.17_mvl21-malta-mips_fp_le/kernel/hidden #
    MfG Oliver
     
  3. Mr-Fly

    Mr-Fly Mitglied

    Registriert seit:
    22 Feb. 2005
    Beiträge:
    333
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Wenn du deine Netzwerkkarte umstellst, hast doch eh den Effekt.
    Wenn du dann einmal auf 10 Mbit durch die Netzwerkkarte bist sollte der router auch nicht mehr mucken.
    Problem ist bei sowas immer, wenn beide Seiten auf Autosensing sind (Das ist meist ja der Normalzustand)

    gruss Fly
     
  4. oisch

    oisch Neuer User

    Registriert seit:
    3 Aug. 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    In dem Fall nicht. das andere Ende des Kabels ist auch ein AP an dem ich nicht wirklich ran kann.

    Aber ich probier mal olistudents Vorschlag mit dem Modul. Vielen Dank!
     
  5. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,648
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Hast Du noch irgendwo (evt. über ebay) einen alten 10-MBit-Hub rumliegen?
    den einfach dazwischenschalten, damit zwingst Du die Box (und auch Deinen AP) auf 10MBit.
     
  6. targa

    targa Mitglied

    Registriert seit:
    6 März 2005
    Beiträge:
    285
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    AC
    Ich hab so'ne widerliche Etherlink III PCI, die will auch nicht immer so richtig mit der FBF obwohl ich sie fix auf 10Mbps eingestellt hab.

    //To
     
  7. heiend

    heiend Neuer User

    Registriert seit:
    28 Sep. 2005
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Äh, ja! Mich interessiert das auch, aber ich kann mit der Aussage oben nichts anfangen. Ich kenne mich mit Linux zwar ein wenig aus - habe immerhin die FBF 7050 zur ata modifiziert, was aber nun ja überflüssig geworden ist ;-) - aber das oben sagt mir nichts.

    Daher bitte ich um eine "Bastelanleitung" für Laien. :roll:

    Danke schon mal!