.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Eumex IP300 auf dem Weg zu AVM totgeflasht.

Dieses Thema im Forum "Telekom" wurde erstellt von bstenmans, 17 Feb. 2006.

  1. bstenmans

    bstenmans Neuer User

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich habe versucht nach dieser Anleitung http://www.ip-phone-forum.de/showpost.php?p=524605&postcount=51 aus meiner Eumex eine FBF zu machen.
    Jedoch bekam ich nach dem Befehl: put c:\kernel.image "kernel.image mtd1" die Fehlermeldung
    ---> PORT 192,168,178,2,5,159
    200 Port command successful.
    ---> STOR kernel.image mtd1
    150 Opening BINARY mode data connection for file transfer
    > Netout :Verbindung wurde von Peer zurückgesetzt

    Diagnose: Webinterface nicht erreichbar und die LED's blinken alle gleichzeitig alle 3 Sekunden auf.

    An dem Netout scheitern auch jegliche Versuche, die hier im Forum schon vergeschlagen worden sind.

    Was kann ich noch probieren?

    Danke, bernd
     
  2. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Hi.
    Hast du es nochmal probiert? Kommt der Fehler immer wieder?
    Hast du es mal mit Enrik's Perl-Skript probiert? (unter Linux)

    MfG Oliver
     
  3. bstenmans

    bstenmans Neuer User

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    113
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wie führt man Skripte aus? Ich habe hier Knoppix auf CD. Geht das damit? Danke für die Hilfe
     
  4. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Hi.
    Keine Ahnung, ob das damit geht. Ich würde sagen ja.
    Link
    Das Skript führst du mit "./recover -f fritz.box...image" aus.

    MfG Oliver
     
  5. a13x

    a13x Neuer User

    Registriert seit:
    24 Feb. 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hatte genau das selbe Problem unter Windows XP (mehrfach probiert) ... dann habe ich das ganze unter Linux gemacht wie hier beschrieben und siehe da, es hat auf Anhieb funktioniert ! Wer kein Linux System hat kann auf eine Linux Live CD wie Kanotix zurückgreifen

    alex
     
  6. Holy

    Holy Neuer User

    Registriert seit:
    29 Sep. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    und welche firmware muss ich dazu runterladen bei avm? da sind ja massig viele frotitzbox usw hab auch die eumex ip300
     
  7. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Variante 1: Nimm den dsmod und lass dir ein Image bauen.
    Variante 2: Skript von Haveaniceday

    Oder willst du recovern? Was hast du denn schon umgestellt?

    MfG Oliver
     
  8. Holy

    Holy Neuer User

    Registriert seit:
    29 Sep. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    umgestellt habe ich noch garnix da ich ja nicht weiß welche firmware ich nutzen muss für die eumex ip300
     
  9. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Dann machs auf eine der 2 Varianten.

    MfG Oliver
     
  10. Holy

    Holy Neuer User

    Registriert seit:
    29 Sep. 2006
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ok..aber is bei den varianten auch ne firmware dabei? also bei den downloads? oder muss ich da eine bestimmt bei avm runter laden?
     
  11. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Lies dir doch erstmal die beiden Links durch, dann sollten die Fragen geklärt sein.
    Da steht auch drin welche Firmware du wofür brauchst.

    MfG Oliver