Falls jemand Probleme mit Outlook 365 hat ...

C-3POP3-C

Neuer User
Mitglied seit
6 Jan 2020
Beiträge
72
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
8
Moin mitnander,
bei mir ließ sich heute (zu Hause) Outlook nur noch im abgesicherten Modus starten...

Abhilfe wir folgt:
Windows-Taste + X und wählen Sie Powershell (Administrator).
Geben Sie in Powershell nacheinander die folgenden Befehle ein und drücken Sie die Eingabetaste:

cd "C:\Program Files\Common Files\microsoft shared\ClickToRun"
.\officec2rclient.exe /update user updatetoversion=16.0.12827.20470

Deaktivieren Sie Office-Updates vorübergehend über das Menü Datei unter Office-Konten.


Ab wann man wieder ein Update nutzen kann, kann ich noch nicht sagen.

Grüße,
C-3POP-3-C
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
15,882
Punkte für Reaktionen
302
Punkte
83

Benares

Aktives Mitglied
Mitglied seit
15 Jan 2006
Beiträge
2,349
Punkte für Reaktionen
44
Punkte
48
Ich hatte das Problem mit Outlook gestern auch mit der Version 13001.20266.
Anstatt zurückzurudern habe ich (aus Word heraus) heute händisch nochmal eine Aktualisierung angestoßen und ein Update auf 13001.20384 bekommen. Damit scheint das Problem mit Outlook wohl behoben zu sein. Mal sehen.
 
  • Like
Reaktionen: C-3POP3-C

C-3POP3-C

Neuer User
Mitglied seit
6 Jan 2020
Beiträge
72
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
8
Kann ich leider erst morgen probieren.
Aber Danke für den Tipp :)
 
3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
235,585
Beiträge
2,062,992
Mitglieder
356,351
Neuestes Mitglied
wireless-dj