Fallweise Rufnummern-Unterdrückung

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

realriot

Neuer User
Mitglied seit
23 Nov 2004
Beiträge
158
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Moin,

wollte gerade mal einen Anruf tätigen wo ich sonst immer *31# vorgewählt habe. Über Festnetz wird dabei die Übertragung der Rufnummer verhindert.

Habe das ganze nun gemacht aber es kommt immer sofort ein Besetzt-ton.... Ok dachte ich mir, geht was net.

Problem ist nun aber: ich kann NIX mehr anrufen. Es kommt IMMER ein besetzt-ton. Hat sich durch diesen code im SPA-3000 was verändert?

Grüße

Sascha
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via