.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Falsche MSN wenn ich mit *111# über das Festnetz telefoniere

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von Liquidium, 22 Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Liquidium

    Liquidium Neuer User

    Registriert seit:
    22 Mai 2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Folgendes Problem:
    Ich habe eine ISDN Sinus 45 TK Anlage mit 3 Funk-ISDN-Telefonen an die Fritzbox 7050 angeschlossen! Wenn ich damit übers Inet telefoniere, dann werden die am Telefon eingestellten MSNs korrekt übertragen! Wenn ich aber mit *111# über das Festnetz telefonieren will, wird immer die erste Haupttelefonnummer (953223) meines Festnetzanschlusses übertragen und nicht die eingestellte MSN des Telefons! Wieso?

    "Automatisches Keypad" oder wahlweise "wählen von * u. #" ist in der Sinus 45 eingeschaltet, da ich sonst nicht über *111# die Festnetzleitung ansprechen kann.

    Eingestellte MSN an Telefon 1: 953223
    Eingestellte MSN an Telefon 2: 953224
    Eingestellte MSN an Telefon 3: 953225

    Registrierte VOIP Nummern:
    953223
    953224
    953225

    In der Fritzbox als Internetnummer angegeben:
    953223
    953224
    953225

    In der Fritzbox als ISDN Festnetznummer angegeben:
    953223
    953224
    953225

    In der Fritzbox als Hauptrufnummer angegeben:
    952323

    Danke&Gruss
    Liquidium
     
  2. Berni

    Berni Neuer User

    Registriert seit:
    13 Sep. 2004
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Re: Falsche MSN wenn ich mit *111# über das Festnetz telefon

    Diesen Eintrag löschen!!!
     
  3. Liquidium

    Liquidium Neuer User

    Registriert seit:
    22 Mai 2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Egal was ich dort einstelle, es bleibt alles beim alten! Es wird also weiterhin die 953223 übertragen!

    Wobei ich in der Liste der Hauptrufnummer nun, abgesehen von den richtigen Telefonummern, auch die Einstellung: "Festnetz: " und einfach nur " " habe! Das heisst, nur das Wort Fesnetz: ohne Nummer dahinter und nen Eintrag was aber nur nen leeres Fellt ist! Firmware ist die .62! Bei der .58 ist mir das nicht aufgefallen!
     
  4. Berni

    Berni Neuer User

    Registriert seit:
    13 Sep. 2004
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das Feld "Hauptrufnummer" leer lassen.
     
  5. powermac

    powermac Guest

    Ist bei mir genau so. Hier wird auch immer die erste von 4 ISDN-Nummern genommen wenn es über Festnetz geht. Das Feld "Hauptnummer" ist leer.
     
  6. Liquidium

    Liquidium Neuer User

    Registriert seit:
    22 Mai 2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Egal was ich einstelle, auch nichts (leeres Feld), es wird immer die 953223 übertragen wenn ich mit *111# übers Festnetz telefoniere!
    Es zeigt sich also keine änderung wenn ich eine andere Hauptrufnummer in der Fritzbox einstelle!
     
  7. Liquidium

    Liquidium Neuer User

    Registriert seit:
    22 Mai 2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei "Berni" scheint das aber wohl zu funktionieren, oder?
     
  8. Berni

    Berni Neuer User

    Registriert seit:
    13 Sep. 2004
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nun damit ist die Ferndiagnose bei den angegebenen Infornationen erschöpft.
    -mal mit *11# Festnetz probieren;
    -Internettelefonie abschalten und nur Festnetz eingerichtet lassen;
    -probieren
    -Ergebniss??
     
  9. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Uiuiui!
    Ihr habt wohl nicht alles gelesen, oder?

    Mit *111# wird die erste eingetragen MSN benutz,
    mit *112# die zweite.
    mit *113# dir dritte, ...

    Muß ich weiter erklären? ;)

    Aber das hätte man auch *hier* z.B. nachlesen können!
     
  10. Liquidium

    Liquidium Neuer User

    Registriert seit:
    22 Mai 2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja spitze! Danke Berni! :) Wenn ich jetzt nicht langsam ganz verwirrt bin, dann sollte es mit *11# funktioieren! Aber was ist der Unterschied zwischen *11# und *111# ???
     
  11. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Der Unterschied zwischen *11# und *111# ist gravierend! :!:

    Wenn die eingetragene MSN bei einem ISDN Endgerät irgendeiner eingetragenen ISDN-MSN entspricht, dann wird bei *11# die ISDN-MSN benutzt! Egal an welcher Stelle diese eingetragen ist.

    Bei *111# wird immer die erste - in der FBF - eingetragene ISDN-MSN benutzt!

    Das ist für mich schon ein Unterschied! ;)
     
  12. Liquidium

    Liquidium Neuer User

    Registriert seit:
    22 Mai 2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ach soooo! In der Firmwareinfo von .62 steht ja "direkte Auswahl des Festnetzes via *111# möglich"! Und da dachte ich halt, das wäre der normale Code dafür! ;)
     
  13. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Tja, manchmal findet man eben hier im Forum mehr als in der FW-Info! ;)
     
  14. Berni

    Berni Neuer User

    Registriert seit:
    13 Sep. 2004
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Entschuldigung, dass ich nicht auf die einzig wahre Fachkompetenz hingewiesen habe.
     
  15. Liquidium

    Liquidium Neuer User

    Registriert seit:
    22 Mai 2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke euch! Und der freundlichen Polizeidienststelle natürlich auch! :oops:
     
  16. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Das ganze hat weder mit "Fachkompetenz", noch mit sonstwas zu tun!
    Einfach mal die "wichtigen" Beiträge durchlesen hilft ziemlich oft!

    Und dann gibt es ja noch wie schon gesagt die Suche.

    Ich denke mal, wenn schon der Admin darauf hinweist, und keiner sich drum schehrt, ... dann ist das schon ziemlich bitter!? :roll:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.