.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fax über Router zum PC weiterleiten

Dieses Thema im Forum "Telekom" wurde erstellt von bashrx, 13 Sep. 2008.

  1. bashrx

    bashrx Neuer User

    Registriert seit:
    13 Sep. 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    Ich habe einen Speedport W720V mit ISDN Anschluss. Das Gerät hat 3 Anschlüsse für analog telefone, jedes dieser Anschlüsse ist mit einer Nummer (MSN) konfigurierbar. Momentan hängt an einem dieser Anschlüsse ein Analog Faxgerät.
    Das Gerät hat verschiedene Einstelloptionen für Festnetztelefon und Internettelefon, jedoch habe keinen Account für Internettelefonie und benutze nur das Festnetz für zum Telefonieren und Faxen.
    Es wurde ein Kabel mitgeliefert das zweiadrig ist und von den Steckern auf der einen Seite an den Analoganschluss und auf der anderen Seite an den LAN-Switch des Routers passt.
    Ich möchte gerne das Faxgerät abschaffen und alles auf den Computerumleiten, also vom Computer aus Faxe senden und empfangen. Ich habe es auch in Betracht gezogen ein langes Modemkabel zu ziehen für diesen Zweck, aber wenn es auch über das Netzwerk geht wäre es natürlich sehr viel komfortabler.
    Ist das rein von der Technik her möglich? Und brauche ich für mein Vorhaben noch zusätzliche Geräte?

    Vielen Dank im Voraus für eure Hilfe
     
  2. Jpascher

    Jpascher IPPF-Promi

    Registriert seit:
    31 März 2007
    Beiträge:
    6,120
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das hört sich danach das wir ein W720 auch in die Liste von Speed-to-Fritz aufnehmen sollten, mometan hab ich aber nicht mal eine Original t-com Frimware für den W720.

    Wer sendet mir mal eine Firmware ?

    Mit eine 7170 Firmware am W720 würde ein Software Fax möglich sein.
     
  3. bashrx

    bashrx Neuer User

    Registriert seit:
    13 Sep. 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe diese Version auf dem Speedport
    Version 1.34.000
    Ist 7170 eine Fritzbox Firmware?
     
  4. quartz01

    quartz01 Neuer User

    Registriert seit:
    26 Juni 2007
    Beiträge:
    177
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Das wird nicht funktionieren! der W720V ist NICHT von AVM, sondern der W721V, so er denn endlich mal ausgeliefert wird.
     
  5. Jpascher

    Jpascher IPPF-Promi

    Registriert seit:
    31 März 2007
    Beiträge:
    6,120
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Oh da hab ich nicht aufgepasst, sollte nicht passieren!

    Danke für die Berichtigung!