.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fax landet bei 7170 nicht auf USB-Stick

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von carpe:diem, 24 Dez. 2008.

  1. carpe:diem

    carpe:diem Mitglied

    Registriert seit:
    13 Nov. 2005
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Schwobeländle
    #1 carpe:diem, 24 Dez. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 25 Dez. 2008
    Ich habe an meine Box ein USB-Stick angeschlossen welcher auch erkannt wird und der Faxordner wird auch erstellt. Ich habe mir nun ein Testfax zusenden lassen, welches auch erfolgreich verschickt worden ist. In der Box wird es auch angezigt dass ein Fax gekommen ist und das interne Faxgerät es angenommen hat. Die Rufnummer ist eine VOIP-Nummer und wird nur für Fax verwendet. Auf dem USB-Stick ist aber dann leider keine Datei vorhanden, per Email geht es auch nicht.

    Würde mich über Hilfe freuen.

    Frohe Weihnachten und ein schönes Fest
    Manuel

    P.S. Ups, die Firmware hab ich ja ganz vergessen. Ist die 29.04.67
     
  2. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    16,926
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    38
    Box hast du mal für 5 min. von allen Kabeln getrennt?
     
  3. carpe:diem

    carpe:diem Mitglied

    Registriert seit:
    13 Nov. 2005
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Schwobeländle
    Nein, getrennt habe ich nichts, weil ich alles neu installiert hatte.
     
  4. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    16,926
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    38
    dann mach das mal bitte - also 5 Minuten mal alle Kabel entfernen.
     
  5. scorpions_fan

    scorpions_fan Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juli 2005
    Beiträge:
    277
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Bad Nenndorf
    @carpe:diem: Welche Firmware hast Du denn? Ich habe zwar die 7270, hatte aber mit der neuesten offiziellen Firmware (.67) genau das selbe Problem. Es sind dabei komischerweise nur Faxe gespeichert und versendet worden von Fax-Absendern, die in meinem Telefonbuch abgespeichert waren.

    Lösung des Problems: Downgrade auf die letzte Labor-Version und alles ist wieder wunderbar...
     
  6. carpe:diem

    carpe:diem Mitglied

    Registriert seit:
    13 Nov. 2005
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Schwobeländle
    #6 carpe:diem, 25 Dez. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 25 Dez. 2008
    Ich wusste das ich irgend etwas vergessen habe. Wusste aber nicht was. Jetzt ist mir klar: Die Firmware wars.
    Ist die 29.04.67

    Nachtrag:
    Habe es einmal ausprobiert mit der Nummer im Telefonbuch und siehe da, es geht wunderbar.
     
  7. brekki

    brekki Mitglied

    Registriert seit:
    31 Okt. 2004
    Beiträge:
    323
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    versteh ich das so richtig, dass der interne Faxempfang nur dann auf USB-Stick speichert, wenn die Telefonnummer im FritzBox-Telefonbuch steht? Und wenn das so ist, wie muss die Telefonnummer im Telefonbuch drinstehen, 0049711 nnnn oder 0711 oder nur die Anschlussnummer ohne alle Vorwahlen?

    Gruß brekki
     
  8. carpe:diem

    carpe:diem Mitglied

    Registriert seit:
    13 Nov. 2005
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Schwobeländle
    Also ich habe gerade noch einmal einen Test gemacht und ein paar Stellen an der Nummer gestrichen und die Nummer (Sender) gelöscht, von da an ging es dann immer mit dieser Nummer. Werde jetzt noch eine andere Nummer(Sender) testen.

    Jetzt funktioniert es auch mit einer anderen Sendernummer. Irgendwie merkwürdig.
     
  9. carpe:diem

    carpe:diem Mitglied

    Registriert seit:
    13 Nov. 2005
    Beiträge:
    517
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Schwobeländle
    Jetzt ist der Faxempfang die letzten Tage problemlos verlaufen, doch seit gestern abend werden in der Anrufliste empfangene Faxe signalisiert, aber per Email oder USB-Stick ist nichts angekommen.

    Scheint wohl echt ein Zufallsspiel zu sein.
     
  10. it-fisi

    it-fisi Mitglied

    Registriert seit:
    13 Aug. 2005
    Beiträge:
    421
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    IT Fachinformatiker
    Ort:
    Earth
    Hallo,

    auch bei mir funktioniert kein Faxempfang mehr mit der Firmware .67
    Faxe sollen bei mir per Email weitergeleitet werden.

    Bin wieder zurück auf die .59 - und alles klappt wunderbar.

    Gruß Peter