.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fax via Proxyservice?

Dieses Thema im Forum "simplyConnect" wurde erstellt von MET, 25 Jan. 2006.

  1. MET

    MET Mitglied

    Registriert seit:
    27 Okt. 2004
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    K'nopel/I'bul
    Habe Sipgate.co.uk im Proxyservice. Dieser Provider unterstützt meines wissens kein Fax. SimplyConnect hat jedoch Fax. Ist es in diesem Fall möglich über die UK-Nummer via SimplyConnect einen Fax zu erhalten? Möchte diese Frage klären bevor ich jemandem in UK diese Möglichkeit für die Zusendung eines Dokumentes empfehle. Danke.
     
  2. Gast

    Gast Guest

    Da mußt Du mal direkt an support@simply-connect.de schreiben,der ist momentan sehr beschäftigt und kann hier nicht immer mitlesen!
    Ich habe Fax über SC noch gar nicht probiert,kann deshalb dazu nichts sagen,wollte Dich eben nur darauf hinweisen,damit Du keine Tage auf die Antwort warten mußt.
    Gruß von Tom
     
  3. MET

    MET Mitglied

    Registriert seit:
    27 Okt. 2004
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    K'nopel/I'bul
    Habe es jetzt selbst getestet. Sipgate.co.uk fängt den Fax nicht ab und auch SC nicht, da das Telfon bei mir läutet. Das Fax-Gerät schaltet auf einen späteren Versuch.

    Habe dann mit Stanaphone versucht. Dieser Provider fängt den Fax ab, bevor der Anruf zu SimplyConnect kommt. Der Fax wird richtig übermittelt und ist bei Stanaphone in der In-Box. Das Problem ist nur, dass ich schon über eine Stunde darauf warte, dass er als e-mail zugesandt wird. Vielleicht hier OT: Hat dazu jemand Erfahrungen gemacht wie lange dies bei Stanaphone 'normalerweise' dauert?
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Da wirst Du wohl einen neuen Thread aufmachen müssen,aber ich kenne das von anderen amerik.Diensten,daß es etwas länger dauern kann!
    Gruß von Tom
     
  5. cosmicboy

    cosmicboy Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Faxe zu empfangen mit Sipgate klappt nicht, daß diese wohl einen GSM Codec verwenden und so nicht mehr viel von Fax bei SC ankommt.

    Mit web.de klappt es dagegen vorzüglich ...
     
  6. MET

    MET Mitglied

    Registriert seit:
    27 Okt. 2004
    Beiträge:
    675
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    K'nopel/I'bul
    #6 MET, 25 Jan. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 25 Jan. 2006
    Das Problem lag hier beim GMX e-mail account. Bisher wurde ich immer informiert, dass ein mögliches Spam mail eingetroffen ist und sich im Spam-Ordner befindet. Dieses mal kam jedoch keine Meldung. Das Problem lag also bei GMX. Stanaphone hatte den Fax unmittelbar nach Erhalt weitergeleitet.

    Bleibt noch die Frage an SimplyConnect:
    Was sind die Voraussetzungen um über SC einen Fax erhalten zu können? Ist dies im Proxyservice überhaupt möglich?
     
  7. simply-connect.de

    simply-connect.de VOIP-Provider

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    316
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Aus unserer Sicht ist es derzeit eher ein Glücksspiel Faxe zu empfangen.
    Zumindest bei web.de und Freenet funktioniert der Faxempfang problemlos.
    GMX, 1und1 gehen definitiv nicht da diese auf Telefonica Nummern setzen und diese derzeit keinen Faxempfang untertsützen bzw derzeit nicht mit simplyConnect kompatibel sind.
    Das heisst einfach den Provider testen. Kommen Faxe an kann man sich freuen, wenn nicht war es ein Versuch wert.
    Einfluss darauf haben wir leider nicht.