.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Faxgerät an TDM400P immer "Busy"

Dieses Thema im Forum "Asterisk Allgemein" wurde erstellt von hehol, 27 Okt. 2005.

  1. hehol

    hehol Mitglied

    Registriert seit:
    22 Feb. 2005
    Beiträge:
    458
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Dortmund
    Hallo,

    wir haben ein häßliches Problem mit einem analogen Faxgerät (HP 3030 Multifunktionsgerät) an einem FXS-Interface einer TDM400P Karte: sobald das Kabel vom Faxgerät mit dem Port der PCI-Karte verbunden wird, glaubt die TDM-karte daß das Faxgerät abhoben hat, d.h. der Hookstate wechselt auf "offhook".

    Wir haben schon alle drei Signalisierungsvarianten durchprobiert, das Kabel überprüft, aber nichts hilft. Hat jemand eine Lösung für dieses Problem oder ist das Faxgerät mit der TDM-Karte leider einfach inkompatibel?

    Gruß
    Henning
     
  2. jackfritt

    jackfritt Mitglied

    Registriert seit:
    28 Dez. 2005
    Beiträge:
    325
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hast du eine Lösung gefunden oder sollte ich besser keine TDM400P zulegen ?

    Gruss,

    Jörg
     
  3. foschi

    foschi Guest

    Soweit ich das mitbekommen habe lag tatsächlich ein Verdrahtungsfehler vor. Ansich arbeiten die TDM-Karten von Digium ohne Probs.

    foschi
     
  4. HobbyStern

    HobbyStern Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Dez. 2005
    Beiträge:
    1,837
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    vorhanden
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Kann mich dem nur anschliessen, ausser der eingeschränkten Kompatibilität bzgl. Bristuff sind die Dinger eine sehr saubere Lösung!

    Grüsse,

    Stefan
     
  5. foschi

    foschi Guest

    Was genau meinst Du damit?

    foschi
     
  6. HobbyStern

    HobbyStern Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Dez. 2005
    Beiträge:
    1,837
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    vorhanden
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ich habe meinen * im Nov05 zusammengebaut und wollte die Version bristuffen, was allerdings mit der TDM40B und 2xHFC nicht möglich war da sich beide ins gehege kamen, damals war die einzige
    Möglichkeit mISDN...was mir viiieel Arbeit beschert hat.

    Beste Grüße,

    Stefan
     
  7. scuba303

    scuba303 Neuer User

    Registriert seit:
    3 Dez. 2004
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    weiss da jemand mehr drüber? also bristuff und die tdm? wollte das in kombination mit einer junghanns laufen lassen.