.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Faxversand über VoIP

Dieses Thema im Forum "Gigaset" wurde erstellt von heiko, 22 März 2005.

  1. heiko

    heiko Neuer User

    Registriert seit:
    22 März 2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    :(

    Hallo,

    ich habe zwar lange gesucht, aber keine ähnliche Frage gefunden. Daher werde ich sie hier mal posten:

    Ich habe seit 1 Woche ein Siemens SX541 WLAN mit freenet als Provider. Der DSL Zugang klappte ziemlich zügig (musste allerdings nach Rückfrage beim Support die AWaDo abbauen damit die Synchronisation funzte). Die Netzwerkkommunikation klappt noch nicht zwischen den Rechneren (beide Win98 LAN und WLAN), aber das bekomme ich sicherlich mit ein wenig probieren hin. VoIP klappte auf Anhieb.
    Mein Problem ist aber:
    Bei meinem antiken System (mit analog Modem) konnte ich ohne Probleme Eingescanntes und in Word Geschriebenes über den Druckbefehl an das Modem senden und als Fax abschicken. Ich hatte gehoft, bei dem neuen System eine ähnliche Lösung (evt. sogar über FoIP) finden zu können.
    Im Moment sehe ich aber keine andere Lösung, als zu versuchen das alte Modem wieder einzubauen. Das kann doch nicht der Weisheit letzter Schluß sein, oder? Läßt sich evt. über Software eine kostengünstige :!: Lösung finden?

    Ich freue mich über jede Hilfe! :D :D :D

    Ach ja, selbstverständlich bin ich noch ein :newbie: , daher bitte möglichst allgemeinverständlich antworten...
     
  2. Atomino007

    Atomino007 Neuer User

    Registriert seit:
    21 März 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Heiko,

    soviel ich weiss, kann man mit DSL keine Faxe schicken.
    Da Du aber Freenet-Kunde bist, kannst Du über Freenet Faxe verschicken und empfangen.
    Geh auf Freenet.de, oben auf E-Mail Office, logg dich links ein und schon bist Du auf Deiner Office-Seite.

    Gruß Gerd
     
  3. traxanos

    traxanos Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juli 2004
    Beiträge:
    486
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Mit den vorhanden Adapter wird das nichts! Wenn der Adapter noch eine Analoge-Line frei hat, dann könntest du dein altes Modem daran anschließen.
    Es gibt aber auch hier einiges zu beachten. Nutze bitte mal die Forumsuche.
    Hierzu gibt es haufenweise Themen.

    PS: Willkommen im Forum!
    @Atomino007 auchso ;)