.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FB 5012 mit 2x Eumex 504PC

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon mit internem ISDN-S0-Bus" wurde erstellt von ck, 13 Nov. 2005.

  1. ck

    ck Neuer User

    Registriert seit:
    27 Juli 2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich möchte bei meiner Freundin in der WG die vorhandene T-ISDN/T-DSL (2000) Lösung um eine VoIP Flat von GMX (sog. Phoneflat) erweitern. Bei GMX gibts dazu von AVM die 5012 mit 2 internen ISDN SO Buchsen ud VoIP-Anlagenfunktion.

    An diese möchte ich jeweils eine Eumex 504 PC (je 4 Analog-Ports) hängen. An jede Eumex 504PC kommen aber nur 2 Analog-Telefone um die ISDN Beschränkung von 2 Gesprächen pro SO-Bus zu umgehen und im extremfall von jedem Telefon gleichzeitig telefonieren zu können.

    Klar ist das ich damit weiterhin nur 2 ankommende Festnetz Gespräche führen kann (Beschränkung durch T-ISDN, und GMX routet ja Gespräche aus dem Festnetz auf die GMX VoIP Nummern auch über Festnetz mangels fehlendem Festnetz --> VoIP Gateway). Mehr ankommende Gespräche gehen also nur wenn diese über VoIP reinkommen (also andere GMX VoIP'ler etc).

    Da ich das so spezifisch im Forum über die Suche auch nicht finden konnte wollt ich jetzt von Euch mal die Meinung ob es so klappen könnte. Fraglich für mich: Wieviele parallele abgehende Gespräche gehen mit dem gerade auf 2000 upgegradeten T-DSL 2000 und einer noch einzurichtenden Flat (6,90¤ MeOme-Flat mit 2 Moanten MVLZ und Tiscali Backbone, oder doch besser 6,90 ¤ Congster-Flat mit 12 Monaten MVLZ und T-Kom backbone?!?)?

    Funktioniert das mit der FB 5012 und 2 Eumex 504PS als A/D Wandler überhaupt so? Mir wär die 7050 mit einer Eumex 504PC auch lieber, aber ich schreck vor der 1&1 komplettlösung mit den unverschämten jeweils 1 Jahr Vertragsverlängerung zurück, die jetzt angestrebte Lösung alles von einem anderen Anbieter erscheint mir flexibler, etwas günstiger und hat abgesehen von der "schmalspur" Fritzbox auch kaum Nachteile (die zwei Eumex 504 liegen hier halt noch rum).

    Vielen Dank schonmal im vorraus für alle Stellungnahmen, natürlich auch für kritische :)

    CK

    PS: T-Kom verschenkt grad für das (online Wechselgebühren freie) Upgrade auf DSL2000 nen Teledat 154 WLAN Router (is nix besonderes, aber bringt auch so 30-50 Euro bei Ebay). Die zwei T-Hotliner die ich diesbezüglich gefragt hatte haben mir das Upgrade dagegen für 49,- Eur Wechselgebühr angeboten!
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Sowas habe ich doch heute schonmal gelesen! ;)

    Die 5012 hat zwar 2 S0-Buchsen, aber trotzdem nur einen S0-Bus!
    Damit gehen auf beiden Buchsen weiterhin immer nur max. 2 Gespräche gleichzeitig!
     
  3. ck

    ck Neuer User

    Registriert seit:
    27 Juli 2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    danke das ging ja schnell!

    Also keine Chance an dem Teil irgendwie mehr als 2 parallele Gespräche hinzubekommen, VoIP hin oder her?!?

    Gruß CK
     
  4. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,486
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
    Richtig. Du wirst um die 5050 oder 7050 nicht herumkommen. Die bekommt man auch ohne 1&1 Kunde zu werden, wenn Du die 5012 verkaufst, mußt Du zur 5050 nicht mehr so viel drauflegen.
     
  5. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,642
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Was erik schrieb ist soweit richtig, aber beachte bitte, daß auch bei der 5050/7050 am internen S0 auch max. nur 2 Gespräche gleichzeitig machbar sind (ISDN halt), die anderen (max 2) Gespräche kannst Du dann mit den zus. eingebauten Analog-Nebenstellen (Fon1-Fon3) führen.
     
  6. ck

    ck Neuer User

    Registriert seit:
    27 Juli 2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Jo alles klar, ich werd mir die 5050 Holen da ich Wlan so nicht brauch (gibts bessere z.B. Linksys Router für), und dann ausser den zwei internen analog Anschlüssen ne Eumex 504 an den internen S0 hängen.

    Danke Euch allen für die Hilfe!!!
     
  7. erik

    erik IPPF-Promi

    Registriert seit:
    30 Nov. 2004
    Beiträge:
    4,486
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
    Drei, die 5050 und die 7050 haben drei Analoganschlüsse.