.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FBF 7050 als analog/isdn Konverter Erfahrung ???

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Päde, 10 Okt. 2005.

  1. Päde

    Päde Neuer User

    Registriert seit:
    23 Sep. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Zusammen

    Hat jemand Erfahrung mit der Fritz Box Fon Wlan 7050 als analog/isdn Konverter.
    Dass heisst ich möchte alle meine ISDN Endgeräte an einer analogen Telefonbuchse verwenden. Dazu könnte ich ja die FBF 7050 verwenden und meine ISDN Endgeräte an dieser anschliessen und dann von der FBF zum analogen Anschluss verbinden.
    Wie sieht es aus mit der Sprachqualität?
    Gibt es Problem?

    Bin um jedes Feedback froh!

    Gruss Patrick
     
  2. smileyman

    smileyman Mitglied

    Registriert seit:
    1 Apr. 2005
    Beiträge:
    586
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Augsburg
    Prinzipiell geht das schon. - Die Sprachqualität sollte eigentlich einwandfrei sein. - Allerdings gibt es da noch das ein oder andere Problem, dass allerdings nicht bei jedem Anschluss auftritt.

    Im selben Unterforum findest du einen langen Thread, zum Thema "Rauschunterdrückung am Analog-Festnetz". - Der sollte für dich ganz interessant sein.
     
  3. tibele

    tibele Mitglied

    Registriert seit:
    8 Juni 2005
    Beiträge:
    318
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Und ich muss dich Vorwarnen:

    Das Thema Rauschen am Analog-Festnetz ist ein Faß ohne Boden, wenn mans erstmal hat, dann sind die Wahrscheinlichkeiten sehr gering, dass man das beseitigt bekommt.