.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FBF 7050 Probleme mit der AnruferListe (Verpasste anrufe....

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von felixdacat, 12 Juni 2005.

  1. felixdacat

    felixdacat Neuer User

    Registriert seit:
    27 Apr. 2005
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,
    Ich habe folgendes Problem.
    Bei mir hängt die Fbox 7050 einfach am ISDN Verteiler der am S0 hängt.
    Mein Isdn Telefon + ISDN Karte sind dort zusammen mit der FB eingesteckt und aus gute Grund NICHT über die FBox angeschlossen.

    Daraus ergibt sich jedoch bei mir folgendes Problem. Die Fbox scheint de S0 nciht voll auszuwerten und somit wird jeder Anruf den ich am ISDN Telefon abhebe von der Box als verpasst registriert :( Mein Pc registriert diese jedcoh richtig als angenommen. Da mein ISDN Telfon keine Liste der verpassten Anrufer führt, der PC aus ist wenn cih nciht da bin und die Fritzbox durch das Abhebenproblem die Anrufe sozuagen falsch registriert hab ich daraus das Problem das ich mcih danach wenn cih nciht jedesmal auf die Uhr schaue wann cih gegangen und wann genau nach Hause gekommen bin nicht nachvollziehen kann ob ich denn jetzt schon mit Demjenigen telefoneirt habe oder ob nachträglich ncoh was zu klären war.
    Wie auch immer - amche ich da irgendwas falsch bzw kann man dieses Problem irgendwie beheben oder packts die Box mal wieder einfahc nicht?



    Gruss

    Fx
     
  2. stegi

    stegi Neuer User

    Registriert seit:
    2 Nov. 2004
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo felixdacat,

    die Box macht das schon richtig, da ja die Anrufe nicht über dir Fritzbox angenommen werden zeigt sie verpasst an.
    Die einzige Lösung scheint mir, dass Du doch die Telefone an die Box hängst.
    Falls das nicht geht, muß Du wohl damit leben.
     
  3. felixdacat

    felixdacat Neuer User

    Registriert seit:
    27 Apr. 2005
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Schade - weil zb zuhause bei meinen Eltern andere ISDN telefone die nach gleichem Shema angeschlossen sind und Anruferliste haben, diesen Problemfall nicht auftreten lassen.

    Hinter der Box würde ich mein Haupttelefon ( das ISDN tel) ungerne anschliessen, um Fehlerquellen zu minimieren d.h. Wenn dei Fritz spinnen sollte so bleibt immer noch ein Telefon erreichbar.
    Naja wenns nicht geht muss ich wohl damit leben :(
     
  4. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Hm, du hast also in der FBf keine MSN eingegeben?

    Gib doch einfach mal eine ein. Brauchst sie ja keinem Telefon zuordnen!
    Oder evtl. gibst du einfach mal eine falsche MSN ein! (?)
    Dann müsste die FBF nur noch auf diese eine MSN reagieren, und die anderen ignorieren.

    ISDN-Telefone reagieren ja auch nur auf die eingegebenen MSN, oder
    wenn keine MSN eingegeben ist, auf alle MSN!