.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FBF 7050: Probleme mit Makeln und Festnetzanrufen

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von faberfred, 10 Mai 2005.

  1. faberfred

    faberfred Neuer User

    Registriert seit:
    13 Apr. 2005
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,

    ich habe zwei sehr skurrile Problem mit meiner FritzBox Fon Wlan 7050. Zum einen kann ich nicht über das Festnetz anrufen, ich kann aber über das Festnetz angerufen werden. Das Problem entsteht, nachdem ich die Funktion Makeln aktiviert habe. Das zweite Problem betrifft die Funktionalität Makeln selber. Telefoniere ich über Internet und werde über mein Festnetz angerufen wird die Verbindung zu dem bestehenden Gesprächspartner wie folgt unterbrochen: er/sie versteht mich noch aber ich verstehe nichts mehr. Ich höre auch keinerlei Anklopfsignal. Lege ich auf klingelt das Telefon und der Anrufende ist in der Leitung. Nach Deaktivierung der Funktion Makeln, fliege ich zwar nicht mehr aus der Leitung aber anrufe übers Festnetz kann ich erst wieder tätigen, wenn ich die Box auf Werkseinstellung zurücksetzte und sie neu konfiguriere. Aktiviere ich dann Makeln erneut treten auch beide Probleme wieder auf. Ich habe die neueste Firmware drauf und benutze ein Siemens Analogtelefon. Hat jemand von Euch ähnliche Probleme oder eine Ahnung woran dies liegen kann?