.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FBF 7050 von 1&1 und andere Provider

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von AchimRS, 25 Dez. 2005.

  1. AchimRS

    AchimRS Neuer User

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    kann ich eine FBF 7050 von 1&1 kaufen und mit einem anderen Internet-Provider/VoIP Provider benutzen, oder ist da 1&1 fest eingestellt?

    Danke
    Achim
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Wenn dem so wäre, wäre die FBF mit Sicherheit nicht beliebt. ;)

    Und du brauchst eigentlich nur mal in die AVM (Unter-)Foren zu schauen, oder in die Anbieter-Foren.
    Da gibt es fast für jeden einzelnen Provider 'ne Anleitung, wie dieser in der FBF registriert wird!
    (Obwohl das Prinzip bei jedem Provider gleich ist!)
     
  3. AchimRS

    AchimRS Neuer User

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, OK, dass eine normale FBF 7050 diese Einschränkung nicht hat ist mir schon klar, aber es könnte doch sein, dass die von 1&1 verkauften nicht nur einen anderen aufdruck haben, sondern auch fest verdrahtet nur 1&1 Logins erlauben....

    Aber OK, dem scheint nicht so zu sein, ich kann also getrost eine von 1&1 bei eBay ersteigern und sie für NefKom verwenden (und wehe wenn das nicht geht ;-)

    Danke für die Antowrt
    Achim
     
  4. PEPITO82

    PEPITO82 Neuer User

    Registriert seit:
    9 Juli 2005
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Kempten (Allgäu)
    Da brauchst du keine Angst haben - ich habe auch eine FBF 7050 und nutze diese mit Augustakom (gehört jetzt auch zu Mnet) ;)