.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FBF 7050 -> WLAN -> Apple Airport Express

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon WLAN: Diskussion zum Funknetzwerk" wurde erstellt von Gigamax, 29 Sep. 2005.

  1. Gigamax

    Gigamax Neuer User

    Registriert seit:
    24 Juli 2005
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe mir jetzt einen Apple Airport Express geleistet. Ein WLAN betreibe ich mit der FBF 7050.

    Bekomme leider nicht den Airport Express (AE) zum Laufen. Folgende Konstellation: Splitter -> FBF -> WLAN -> AE

    Leider kann ich die Airport nicht im Netzwerk sehen und wird auch nicht gefunden. Wenn ich aber mein Notebook in die Funkreichweite des AE bringe wird mir ein Funknetz angezeigt nur eben nicht über meine FBF.

    Wenn ich dann per Apple-Tool (Airport-Admin) auf die AE zugreife erkenn das Tool und liest auch die Basis-Konfiguration aus. Leider wird dann aber ein Passwort verlangt. Das gängige Passwort "public" wird nicht akzeptiert und auch ein Reset zu den Standard-Einstellungen der AE brachte keine Veränderung. Wer kann helfen?

    CU Gigamax
     
  2. Wheeler

    Wheeler Neuer User

    Registriert seit:
    31 Jan. 2005
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Gigamax,
    der AirPort Express mit älteren Firmwarestand hatte Verbndungsprobleme bei Notebooks mit Centrino Prozessoren. Gerade die geschilderten Probleme mit der Passwortabfrage kenne ich noch gut. Überprüfe mal bitte, ob Dein AE die Firmware 6.2 hat und Du AirPort Admin V4.2 nutzt.
    Ggf. mußt Du den AE mit einem anderen Rechner auf der Firmwarestand 6.2 bringen.
    Good luck!
    -- Udo
     
  3. Gigamax

    Gigamax Neuer User

    Registriert seit:
    24 Juli 2005
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So! Das Netzwerk steht und es kommt auch Musik. Leider ist die Reichweite zum Apple Airport mehr als beschämend. Selbst in nächster Nähe hat die Qualität nur 20%. Ein paar Meter weg dann nur noch 10%. Daher setzt auch der Stream von iTunes gelegentlich sehr heftig aus. Verschlüsslung WEP128bit, sttische IP. Kanal 7 (auch andere Kanäle sind Mist). Kann jemand helfen?

    Gruß Gigamax
     
  4. herges

    herges Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    16 Aug. 2005
    Beiträge:
    939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Student
    Standort Wechsel?
    Kann sehr viel ausmachen.
    Geh mal mit Netstumber laufend ein wenig durch die Gegend.
    Oder trag die Box/den Airport rum.

    Edit:Schreibfehler gefunden.
     
  5. Gigamax

    Gigamax Neuer User

    Registriert seit:
    24 Juli 2005
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für die Antwort. Habe meinen AirPort schon durch die ganze Wohnung geschleppt. Die Reichweiten bleiben mehr als bescheiden. Hat hier irgend jemand die gleiche Hardware-Situation? Würde dann gerne die Einstellungen erfahren. Vielleicht bin ich ja nur einen Klick vom Optimum entfernt.

    Hier mal ein Screenie:

    [​IMG]
     
  6. Gigamax

    Gigamax Neuer User

    Registriert seit:
    24 Juli 2005
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hab jetzt mit einem Antennenumbau (im Forum beschrieben) die Sache halbwegs in den Griff bekommen.

    Nun tauchen auch neue Fragen auf.

    Kann ich in der FBF WDS zum Apple AirPort aktivieren und sie gleichzeitig als iTune-Abspieler verwenden?