.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FBF 7390 und FBF 7270 koppeln per DECT-Repeater-Funktion oder per SIP Registrar?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von fletschus, 12 Feb. 2012.

  1. fletschus

    fletschus Neuer User

    Registriert seit:
    2 Aug. 2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 fletschus, 12 Feb. 2012
    Zuletzt bearbeitet: 12 Feb. 2012
    Hallo Leute

    Ich wollte gestern dran gehen, einen in diesem Forum hier vor 2 Monaten ausgetüftelten Plan in die Tat umzusetzen: Zur Reichweitenerhöhung einer FBF (7390) eine zweite FBF (7270, V2) "dranzuhängen".
    Ich will das erst einmal, mangels Zeit und Geduld, und weil ich keinen der 4 LAN-Anschlüssen der Basis opfern will, ohne Strippen ziehen machen. Also nur über den Äther.

    Bin kein Profi, und hab erst versucht, nach AVM-Anleitung die zweite FBF (7270 V2) als DECT Repeater an die neue 7390 dranzuhängen. Problem: Die in der Anleitung beschriebene Schaltfläche "Dect Repeater aktiv"
    kann ich in der FBF 7270 V2 nicht finden. Daher Frage 1: Muss ich doch die FBF 7270 als Basis nehmen? Oder wegen der besseren Sendeleistung/Speed besser eine weitere FBF7370 für 79¤ kaufen und die 7270 verkaufen?

    Ich hab dann weiter gesucht, und die Möglichkeit des Anmeldens der zweiten FBF als SIP Registrars gefunden.

    Frage 2: Was ist für mich sinnvoller:
    Den Weg per Dect-Repeater oder
    den Weg per SIP Registrar über WLAN.

    Würde mich auch für den Grund interessieren: wann ist das eine sinnvoller, wann das andere?
    Die DECT-Telefone müssen übrigens nicht von einer an die andere Station weitergereicht werden; sie bleiben ihrer Station treu :)

    Und dann soll natürlich noch das WLAN an die Basis gekoppelt werden.
    Wohl über WDS??? Anleitung dazu habe ich...

    Dankeschön für eure Mühen.... Fletschus
     
  2. FuXXz

    FuXXz Neuer User

    Registriert seit:
    14 Okt. 2006
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo fletschus,

    1. Als DECT-Repeater kanst du eine FRITZ!Box 7270 v3, FRITZ!Box 7390 oder FRITZ!Box 7240 ab Firmware-Version xx.05.04 verwenden, ergo muss du die 7390 als deine 2. Box / Repeater nehmen
    2. Eine FBF7370 kenne ich nicht und gibts überhaupt irgendeine Fritzbox für 79¤ ?
    3. Welcher Weg für dich besser ist, hängt stark davon ab, welche Entfernung zu überwinden ist. Das beste wäre DECT Repeater und WLAN per WDS laut deiner Anleitung.
    Muss du auf SIP Registrar ausweichen, gibt es div. Probleme mit Roaming. Kannst ja mal hier rein schauen, da steht mehr darüber.
     
  3. Elsi29

    Elsi29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Dez. 2008
    Beiträge:
    2,808
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Lingen
    Die FB 7390 nur als DECT Repeater zu missbrauchen grenzt schon an Verschwendung, zumindest meiner Meinung nach.

    Mein Vorredner hat insofern Recht, dass man eine FB 7270v2 nicht als DECT Repeater gebrauchen kann. Das geht u. a. mit der FB 7270v3 oder auch mit der FB 7240.

    Tipp:
    Verkaufe deine FB 7270v2, diese dürfte ca. um die 90-100 ¤ bringen und kauf eine FB 7240 (diese hat auch WLAN N). Diese dürfte so um die 40-50 ¤ liegen. Angebote dazu findest du in der Bucht.

    Dann klappts auch mit der Anleitung von AVM einwandfrei :)

    1. Wahl beim Verbinden ist natürlich die Verbindung durch ein LAN Kabel, 2. Wahl wäre DLAN und die 3. Wahl, aufgrund der Störanfälligkeit, wäre WLAN.

    Und ein einfacher gebrauchter 4 Port 100 MBit Switch sollte nicht über 10 ¤ liegen.
     
  4. fletschus

    fletschus Neuer User

    Registriert seit:
    2 Aug. 2010
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für die Tipps. Werde mir also eine DECT-Repeater-fähige FB organisieren, und die FB 7270 V2 verkaufen. Erste Wahl wird die 7390 sein, wenn der Preis stimmt (7370 war natürlich quatsch).
    Wenn das nicht klappt, mach ich mich an die 7240 über ebay.
    Vielleicht schaff ich es bis dahin ja auch, doch ein LAN kabel zu legen. Wenn nicht, probier ich es über wlan.
    Auf jeden Fall hab ich jetzt das Gefühl, ich weis wohin es gehen soll.
    Noch eine Frage: Hier im Forum finde ich keinen "Gelöst"-Button? Lässt man die Threads dann einfach so liegen, wenn sich die sache erledigt hat?
     
  5. Elsi29

    Elsi29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Dez. 2008
    Beiträge:
    2,808
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Lingen
    Gehe in deinen ersten Beitrag ---> Ändern ---> Erweitert und bearbeite den Titel.