.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FBF ATA: Bei Gesprächsannahme sofort besetzt

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von cst58706, 19 Juni 2005.

  1. cst58706

    cst58706 Neuer User

    Registriert seit:
    26 Dez. 2004
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    wenn ich ein Telefonat annehmen will, erhalte ich als angerufener sofort ein besetztzeichen und der anrufer nur eine tote Leitung. Bis zu meinem Abheben hat er ein Klingelzeichen. Komischerweise passiet das nur am Telefonanschluß 1 der ata. Am 2. ist ein Fax, was überhaupt keine Probleme macht. Telefone habe ich schon getauscht, Werksreset und nochmaliges aufspielen der FW ebenfalls. Leider ohne Erfolg. Woran kann das liegen?


    Meine Konfiguration:
    FBF ATA (FW 11.3.37) an DSL-Modem
    VOIP über GMX bzw. AOL



    Ach so, das ganze passiert nur, wenn mich einer über NICHT-T-Com-Festnetz anruft. VOIP und T-Com anrufe kein Problem