.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FBF S0 für Call Through konfigurieren

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von NetSupport, 7 Apr. 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. NetSupport

    NetSupport Neuer User

    Registriert seit:
    10 Okt. 2004
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo!

    Ich überlege gerade, ob ich die neue FBF von 1und1 zusammen mit der neuen DSL-Flat bestellen sollte. Habe dazu aber ein paar Fragen:

    1. Lässt sich die Box für alle Provider (DSL+VoIP) nutzen, obwohl sie von 1und1 gelabelt wurde?

    2. Ich würde mir gerne mit der Box ein Gateway für das Handy aufbauen, um vorallem günstig in Fremdnetze anrufen zu können. Geht das mit der FBF? Dabei habe ich folgende Hardware zur Verfügung:

    - Telefonanlage mit 1 freien Amt (analog) und freien Nebenstellen
    - FBF S0

    Ich würde gerne folgendes damit machen:
    - VoIP-Gespräche von/zu den Nebenstellen
    - Call Through: FN -> VoIP
    - Call Through: VoIP -> FN

    Wobei die Call Through Funktion irgendwie geschützt sein sollte, damit nich t jemand zufällig auf meine Rechnung telefonieren kann. Gut wäre z.B. eine Pin-Eingabe vor der Weiterwahl oder das Erkennen erlaubter Anrufer (vorher festgelegt) anhand der Rufnummer.


    Kann man sowas problemlos und komfortabel mit der FBF lösen oder sollte ich lieber auf einen Sipura SPA-3000 zurückgreifen?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.