.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FBF Wlan 7050 und Sipgate

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von moriell20, 17 Dez. 2005.

  1. moriell20

    moriell20 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Feb. 2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So jetzt ist es so weit habe mir eine FBF Wlan zugelegt und habe mich durch die Menues gekämpft um diese über den Lan A Anschluss ins I-net zu bekommen klappt jetzt alles wunderbar!Ich bekomme nur nicht die VOIP geschichte zum laufen !
    Also provider sipgate auch alles richtig eingegeben in die FFB!Test nummer angerufen alles ,ok !Guthaben habe ich auch aber wenn ich z.b. irgendwelche Nummern Wähle dann sringt die LED an der Box noch 2-3 sekunden auf Festnetzbetrieb !Das habe ich aber noch nicht angeschlossen und möchte ich vorerst auch nicht !Ich habe dann immer besetztzeichen und ich kann nicht raustelefonieren!Ich kann aber über meine Sipgatnummer angerufen werden !"Das klappt wunderbar!Woran liegt es das ich nicht raustelefonieren kann ?An Sipgate (noch 8.75 euro guthaben)Oder an der Box/einstellung!Freue mich über hilfe :)

    Gruss Sven
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Na wo hast du denn dein Telefon angeschlossen?
    Du solltest schon die "Rufnummer der Nebenstelle" direkt mit deinem Sipgate-Account belegen.

    Und du hast nicht irgendwelche Wahlregeln auf "Festnetz",
    die das auch noch beeinflussen können?
     
  3. moriell20

    moriell20 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Feb. 2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also ich habe jeweils ein analoges Telefon an Fon 1 und Fon 2 angeschlossen,und dieTelefonnummern sind der Sipgate Telefonnummer zugeordnet,bei Wahlregeln habe ich nichts verändert,sollte ich das vielleicht ?!Und wenn ja was !Was hat es denn eigentlich mit der Anbietervorwahlen für das Festnetz auf sich ?!Muss ich da was eintragen ?!
     
  4. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Solange die Wahlregeln nicht das Telefonieren über Sipgate verhindern,
    sind diese hier jetzt erstmal völlig egal!

    Du willst doch per VoIP telefonieren, oder? ;)

    Sind deine Accounts denn auch ständig "registriert"?
    Steht irgendwas im System-Log der FBF wenn du telefonieren willst?
     
  5. moriell20

    moriell20 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Feb. 2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Status


    Kontostand (aufladen): ¤8,74
    Endgerät (Details): online Telefon ist online!

    Das steht auf der Sipgate HP!
     
  6. moriell20

    moriell20 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Feb. 2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Liste der Internetrufnummern
    Aktiv Internetrufnummer Anbieter Auswahl
    3209025 Sipgate *121#

    Und das in der Box
     
  7. moriell20

    moriell20 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Feb. 2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nebenstellen

    Analoge Nebenstellen
    Nummer Bezeichnung Rufnummer der Nebenstelle
    1 Fon 1 Internet: 3209025
    2 Fon 2 Internet: 3209025
    3 Fon 3 Internet: 3209025

    Und dieses!
     
  8. moriell20

    moriell20 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Feb. 2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Und jetzt das "Drama" Bei Ereignisse kommt dieses hab ich gerade erst vorher gelöscht kommt dann aber immer wieder!17.12.05 16:45:01 Internettelefonie mit 32643 über sipgate.de fehlgeschlagen. Fehlergrund: Forbidden (403)
     
  9. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Also

    1. mußt du nicht für jeden Satz einen neuen Beitrag posten.
    Man kann seine eigenen Beiträge auch editieren!

    Im Grunde hätte dein letzter Beitrag eh gereicht!

    2. Mach mal einen "Neustart" deiner FBF und schau mal,
    ob der Account in der FBF überhaupt "registriert" wird!

    Wenn ja, teste dann nochmal!
    Aber diesmal bitte mit Vorwahl! ;)
     
  10. moriell20

    moriell20 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Feb. 2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Muss ich immer mit Vorwahl wählen ?!Auch in der eigenen Stadt!?Ich habe von Sipgate eine Nummer mit hiesiger Ortsvorwahl erhalten!Wenn ich mit eigener Ortsvorwahl wähle dann bekomme ich nicht einmal das besetztzeichen sondern mein Telefon bleibt stumm!Ich komme aber raus wenn ich eine andere Ortsvorwahl wählen will !
     
  11. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    JA! IMMER!

    Man kann das aber in der FBF in den Account-Einstellungen automatisieren,
    sodaß die FBF das für dich macht und du wie gewohnt auch ohne Vorwahl wählen kannst!

    Statt Anbieter: "Sipgate" nimmst du "andere Anbieter",
    dann kannst du unten die Ortsvorwahl einegeben!
     
  12. moriell20

    moriell20 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Feb. 2005
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    So ich habe jetzt mal mehr input!Also,ich weiss nicht warum,aber ich habe teils aus irgendwelchen Gründen wohl keine richtige Verbindung zu Sipgate denke ich ,mal komme ich raus und ich habe auch gerade kurz telefoniert,und dann wieder kann ich dieselbe Rufnummer nicht erreichen,kommt lange nichts,dann besetztzeichen,oder liegt das ggf an meiner Inet Verbindung ich habe eine Standleitung mit üppiger Bandbreite!