.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FBF WLAN(blau) als AP & FON hinter fli4l 2.1.11 möglich?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon als ATA" wurde erstellt von Linus_Pauling, 31 Juli 2005.

  1. Linus_Pauling

    Linus_Pauling Neuer User

    Registriert seit:
    13 Mai 2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moinsen!

    Ich möchte gern die Fritz Box Fon WLAN als Access-Point und mit FON-Funktion HINTER einem fli4l 2.1.11 betreiben.

    Also: Internet - fli4l - Switch - FBF - Notebook (WLAN)

    Jetzt habe ich die Anleitungen gelesen, die hier oben von susanne gepostet wurden. Stimmen die denn noch so?
    Ich kann zum Beispiel diese modifizierte Firmware "fritz.box_fon_wlan.08.03.29-mod.0.52.image" nirgends finden...

    Desweiteren habe ich auch vernommen, dass AVM mittlerweile selbst ein Firmwareupdate herausgebracht hat und dass eine Modifikation nach Susanne nicht mehr nötig ist.

    Wie ist denn hier der Stand der Dinge?


    Schönen Sonntag,
    Linus
     
  2. Kirom

    Kirom Neuer User

    Registriert seit:
    24 Aug. 2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    *hochschieb*
     
  3. blue_screen

    blue_screen Neuer User

    Registriert seit:
    17 Jan. 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Gibt es inzwischen eine andere Möglichkeit das zu realisieren? Habe es auch mit der ANleitung versucht wo man auf den "geheimen" Link zugreifen muss, diese Möglichkeit besteht wohl in der aktuellen Firmware nicht mehr.

    Wie muss ich vorgehen wenn ich die FBF hinter einem bestehenden Router betreiben möchte?

    Vielen Dank...