.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FBF WLAN ins LAN integrieren

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von tzwerg, 20 Sep. 2005.

  1. tzwerg

    tzwerg Neuer User

    Registriert seit:
    7 Sep. 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!

    Falls ich hier total verkehrt bin, berichtigt mich bitte.
    Hab versucht mich durch das Forum durchzufitzen, vielleicht gebt ihr mir einen Tipp in wechem Threat ich für mein Problem die Lösung finde. Da mir das Fachvokabular nicht wirklich drauf habe bin ich mir nicht sicher, ob die Lösung schon beschrieben wurde, z.B. im "FRITZ!Box Fon ATA/ Fon/WLAN zur ATA modifizieren" richtig bin. Falls die Beschreibung von Susanne (http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?t=11254) auch für mein Problem die entsprechende Lösung ist, möchte ich mich entschuldigen sinnlos gepostet zu haben. Wobei ich an anderer Stelle las: "ULC gibts nicht mehr und wirds auch in nächster Zeit wohl nicht mehr geben" (satfreak1987) und ich mich schon blöde nach dem image gesucht hab.

    Zum Problem an sich:
    Ich bin in Umeå, d.h. Nordschweden und möchte gern über die
    vorhandene 10 Mbit Internetverbindung mit meinem normalen Telefon
    anrufen und eben auch angerufen werden. Mein Internetanschluß besteht aus einem normalen RJ 45 Netzwerkanschluß. Ich stöpsele meinen Rechner an und hab prima Internet mit einer festen IP. :)

    Da hab ich mir noch die FRITZ!Box Fon WLAN (UI), aus Deutschland
    mitgebracht und die neueste Firmware-Version 08.03.67 draufgeladen in
    der Hoffnung, das DSL Modem ausschalten und der Box sagen zu können,
    daß das schon LAN am Anschluß ist was da ankommt.

    Geht aber nicht und AVM antwortet mir, daß der Betrieb der Box nur mit ADSL möglich sei. Nen Tip hatte der freundliche Mtarbeiter weiter nicht.

    Ich will auch kein WLAN nutzen, die box soll ausschließlich auf Telefonanrufe reagieren und diese weiter an das analoge Telefon leiten. Lieb wäre mir, wenn ich sie vor dem HUB als Firewall zusätzlich einsetzen könnte, ist aber keine Bedingung.

    Ich bin für jeden Tip den ich verwerten kann dankbar.

    Grüße aus der Stadt der Birken

    Falko
     
  2. MaZderMind

    MaZderMind Neuer User

    Registriert seit:
    30 Juli 2005
    Beiträge:
    169
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi
    Ja, was du brauchst ist eine ATA. Versuche die Box auf ATA zu Modden, dann sollte alles gehen. Ich selbst habe mich jedoch noch nicht damit beschäftigt - schau dich mal in o.g Forum um.
    Gruß, Peter