FBOXF hinter einer Telefonanlage

SebastianW

Neuer User
Mitglied seit
28 Okt 2004
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

ich habe folgendes Problem:

Ich habe mir meine FBoxF an den internen S0 Bus meiner Auerswald Anlage angeschlossen um endsprechend auch Anrufe über das normale Telefonnetz auf meinem Telefon annehmen zu können und eigentlich auch um eben über das normale Netz telefonieren zu können...
Soweit so gut. Das mit dem Angerufen werden können funktioniert auch super, nur das telefonieren über das Festnetz klappt nicht. Da bekomme ich nur eine Art besetzt Zeichen....
Kann es sein, daß die FBoxF einen direkten Amtsaperat braucht? Die Auerswald Anlage gibt nämlich den internen Wählton, statt dem "Freizeichen", oder gibt es da noch andere Probleme?
 

SebastianW

Neuer User
Mitglied seit
28 Okt 2004
Beiträge
6
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
aaalles klar... Sorry, hab mir die Lösung gerade selber schon quasi hingeschrieben - die Box braucht ne direkte Amtsleitung... Jetzt funktionierts.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,920
Beiträge
2,028,165
Mitglieder
351,083
Neuestes Mitglied
deckling