.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Feedback zu installierten Konfigurationen

Dieses Thema im Forum "Asterisk ON fli4l" wurde erstellt von fli4l-l00ser, 18 Mai 2005.

  1. fli4l-l00ser

    fli4l-l00ser Neuer User

    Registriert seit:
    3 Nov. 2004
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    für die Zusammenstellungen von zukünftigen Versionen wäre es toll wenn ihr in diesem Thread die Konfigurationen eurer fli4l's posten könntet.

    Interessant sind die installierten OPT's und die verwendete Hardware z.B. CPU, RAM, Platte, usw..

    Klasse wäre auch noch die Asterisk-Konfiguration, d.h. welche Hard- bzw. Software wird verwendet z.B. HFC, X100P, CAPI, SIP, usw..

    Vielen Dank schonmal für eure Mithilfe.

    cu
    Jürgen
     
  2. fli4l-l00ser

    fli4l-l00ser Neuer User

    Registriert seit:
    3 Nov. 2004
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich fang mal mit meiner Config an ;-)

    Hardware
    --------
    Board: Asus P2B-E
    CPU: Pentium II 333 MHz (Slot1)
    Memory: 196 MB
    Harddisk: 10GB IDE Platte
    NIC: 3Com C515 100MBit Karte ISA!!!
    ISDN intern: HFC Card im NT-Modus
    ISDN/DSL extern: AVM Fritz!Card DSL (hat DSL + ISDN Port)

    Software fli4l
    --------------
    fli4l-2.1.8.tar.gz
    fli4l-2.1.8-patch-6.tar.gz
    1239-opt_cpanel3.5.1[2.1.x].zip
    1375-faxrcv-2.1.7.tar.gz
    1467-opt_dyndns-2.2.0pre8.tar.gz
    dsl.tar.gz
    dhcp.tar.gz
    avm-fcdsl.tar.gz
    hd.tar.gz
    isdn.tar.gz
    sshd.tar.gz
    opt_asterisk.tar.gz
    chrony.tar.gz
    dsl.tar.gz
    httpd.tar.gz
    opt_mtgcapi-2.1.7.zip
    opt_ftpd.tar.gz
    opt_sendmail.tar.gz
    opt_squid_hd-timeout.tar.gz
    tools.tar.gz
    opt_wget_gui.tar.gz

    So soweit erst mal meine Config.

    Bis denne
    Jürgen
     
  3. ploieel

    ploieel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 März 2005
    Beiträge:
    1,727
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Vogtland
    Hier meine Config:

    Hardware
    --------
    Board: noname, 571-er Chipsatz von Chaintech
    CPU: Pentium II 233 MHz (Slot1)
    Memory: 64 MB
    Harddisk: 2GB IDE Platte
    NIC: 1 x NE 2000 kompatibel 10MBit ISA; 1 x EEXPRESS 10MBit ISA
    ISDN intern: Arowana 128Kbps PCI HFC Card im NT-Modus
    ISDN extern: Teledat 150 PCI, baugleich AVM Fritz!Card

    Software fli4l
    --------------
    fli4l-2.1.9.tar.gz
    fli4l-2.1.9-patch-6.tar.gz
    opt_asterisk
    opt_dsl
    opt_dsl-change
    opt_easycron
    opt_faxrcv
    opt_dyndns
    opt_hd
    opt_httpd
    opt_isdn
    opt_kbd
    opt_lpdsrv
    opt_newmc
    opt_proxy
    opt_qos
    opt_samba_lpd
    opt_serial
    opt_squid
    opt_sshd
    opt_time

    Grüße
    Günter
     
  4. fli4l-l00ser

    fli4l-l00ser Neuer User

    Registriert seit:
    3 Nov. 2004
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Schön, der erste der sich traut ;-)

    Danke für die Info.

    cu
    Jürgen
     
  5. Linus_Pauling

    Linus_Pauling Neuer User

    Registriert seit:
    13 Mai 2005
    Beiträge:
    116
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Board: Epox KHA+
    CPU: AMD Athlon XP 1800+
    Memory: 512 MB RAM
    HDD: 30 GB Samsung IDE
    ISDN intern: Sitecom DC-105 HFC Card im NT-Modus
    ISDN/DSL extern: AVM Fritz!Card PCI

    1. base 2.1.9
    2. dsl
    3. dyndns
    4. easycron
    5. faxrcv
    6. faxsend
    7. hd
    8. httpd
    9. isdn
    10. libc5
    11. mtgcapi
    12. sshd
    13. time
    14. vbox
    15. patch6
    16. tools
    17. cgiconfig2
     
  6. ploieel

    ploieel Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    13 März 2005
    Beiträge:
    1,727
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Vogtland
    Hmmmm..... anotti2k und ein paar andere, nicht so feige sein, niemand tut euch hier etwas! :)
     
  7. MrFreezer

    MrFreezer Neuer User

    Registriert seit:
    25 Mai 2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hardware
    --------
    Board: Intel Advanced ZP (mit Cache)
    CPU: Pentium I 100 MHz
    Memory: 32MB
    Harddisk: diskless (bisher)
    NIC1 (intern): Noname RealTek 8129 (PCI)
    NIC2 (Extern): Noname NE2000 komp (ISA)
    ISDN intern: gibts nicht, wirds auch nicht geben *)
    ISDN/DSL extern: AVM B1 ISA

    Software fli4l
    --------------
    muss ich erst nachsehen, reiche ich nach.


    *) Ich habe vom keller (serverraum :) ) in die wohnung ein cat6-kabel liegen, was sich momentan 100baseTX und ein S0 teilen. da ich das kabel allerdings komplett für netzwerk nutzen möchte (1000BaseT ruft :) ), soll der S0 (welcher ebenfalls im keller aufläuft) verschwinden. Accesspoint und Zyxel P2000W ist bereits vorhanden, wenn das läuft gibts bestimmt noch ein schnurgebundenes dazu... oder eventuell so'n usb-dings zum anstecken an den rechner (frauchens is zb bei ihr im zimmer per wlan angebunden, für den wäre das was, wenn sie von da aus ihre freundin anrufen und totquatschen will :))

    ingo
     
  8. fli4l-l00ser

    fli4l-l00ser Neuer User

    Registriert seit:
    3 Nov. 2004
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    na, so langsam füllt sich der Thread ja :)))

    @MrFreezer: Mit was telefonierst du denn bei dieser Konfig oder hab ich was übersehen?

    cu
    Jürgen
     
  9. Mortis

    Mortis Neuer User

    Registriert seit:
    27 Mai 2005
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hardware
    --------

    Pentium II 350 Mhz auf Asus P3C-E Rambus Mainboard
    64 MB RDRAM
    Transcend 256 MB IDE Flash
    AVM Fritzcard DSL / IDSN v 2 (wobei wegen der instabilen DSL Verbindung nur ISDN genutzt wird)
    Conceptronic HFC ISDN Karte im NT-Modus
    Netgear 312 10/100 Mbit NIC (PCI) für internes Netz
    3com 509 10 Mbit NIC (ISA) zum Telekom DSL Modem


    Software fli4l
    --------------
    fli4l-2.1.9.tar.gz
    fli4l-2.1.9-patch-6.tar.gz
    1375-faxrcv-2.1.7.tar.gz
    opt_faxrcv-2.1.x.rar
    1467-opt_dyndns-2.2.0pre8.tar.gz
    dsl.tar.gz
    avm-fcdsl2.tar.gz
    hd.tar.gz
    isdn.tar.gz
    sshd.tar.gz
    opt_asterisk_13.tar.gz
    chrony.tar.gz
    httpd.tar.gz
    easycron.tar.gz
    qos.tar.gz

    Gruss

    Mortis
     
  10. anotti2k

    anotti2k Neuer User

    Registriert seit:
    5 Mai 2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    @Günter, hast ja mal wieder Recht!!! ,-))) Ich hatte diese Rubrik aber jetzt erst gesehn :oops: , aber trotdem Nett, daß Du an mich gedacht hast. Dann leg ich mal los:

    HARDWARE:

    MB: CHAINTECH 6LXM
    CPU: Pentium II 233 MHz (Slot1)
    Memory: 128 MB
    HDD: 1,2GB IDE(Seagate)

    NIC: 2 x Longshine LCS-8038TXR
    ISDN intern: Longshine LCS 8051 ISDN
    ISDN extern: AVM Fritz!Card V2.1 PCI
    Tel: Ascom Eurit 30 ISDN; noch angeschlossen über gekreutzes Kabel(wenn ich Zeit finde kommt da die Anlage dran)

    SOFTWARE FLI4L

    fli4l-2.1.9 inkl. Patch6
    opt_asterisk
    opt_dsl
    opt_cgiconfig2
    opt_trafficlog
    opt_easycron
    opt_faxrcv
    opt_dyndns
    opt_hd
    opt_httpd
    opt_isdn
    opt_sshd
    opt_time

    So, mehr fällt mir leider nicht ein


    Gruß Andre

    P.S. und nochmals Danke an alle für die Unterstützung
     
  11. MrFreezer

    MrFreezer Neuer User

    Registriert seit:
    25 Mai 2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hast du :)

    da steht was von P2000W - das ist ein richtig echtes VoIP-telefon - allerdings statt mit kabel hat das gute stück wlan.

    gruß

    ingo
     
  12. kruemelmaus

    kruemelmaus Neuer User

    Registriert seit:
    15 Juli 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin!

    ...bin neu und dachte mir, dass man sich hier am besten vorstellen kann...

    Also, mein fli4l und Asterisk läuft seit ein paar Stunden :wink:
    Wobei mir die Beiträge hier viel mit Informationen geholfen haben, also
    erstmal auf diesem Wege meinen Dank an alle hier :!:

    Hardware
    --------
    Board: Eih Beeh Emm Stinkpätt TP380Z - ein IBM Läptopf :)
    CPU: Pentium II 233 MHz
    Memory: 96 MB
    Harddisk: 4GB IDE Platte
    NIC: 3Com 3c_574 PCMCIA
    ISDN/DSL extern: AVM Fritz!Card DSL USB V1 (DSL-Modem + ISDN)

    Grandstream BT102
    Sipura 2000 ATA - Line 1 Fax - Line 2 noch nix

    InHouse-Netz: ein paar devolo-dLan und Corinex Adapter
    (Powerline 14MBit)

    Software fli4l
    --------------
    fli4l-2.1.9.tar.gz
    fli4l-2.1.9-patch-6.tar.gz
    dsl.tar.gz
    base_dhcp.tar.gz
    avm-fcdslusb.tar.gz
    usb.tar.gz
    pcmcia.tar.gz
    hd.tar.gz
    isdn.tar.gz
    sshd.tar.gz
    chrony.tar.gz
    pftpd.tar.gz
    opt_asterisk_uClibc_123.tar.gz

    ...nutze nach Extern zunächst nur ISDN.
    Die Hauptaufgabe vom fli4l mit * ist es, mir inhouse endlich
    Telefon und Fax aus dem Wohnzimmer raus
    (eigentlich rauf in den 3. Stock) ins Arbeitszimmer zu liefern.

    So, das wars erstmal...man schreibt sich.

    kruemelmaus :D
     
  13. hwolfi

    hwolfi Neuer User

    Registriert seit:
    25 Juli 2005
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo fli4l-100der: wo gibt es die opt__ftpd.tar.gz ?


    Hallo ich bin neu im Formum:

    Hallo Jürgen,
    wo gibt die opt_ftpd.tar.gz ?

    Vielen Dank für eine Antwort.
     
  14. fli4l-l00ser

    fli4l-l00ser Neuer User

    Registriert seit:
    3 Nov. 2004
    Beiträge:
    123
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  15. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,280
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    @hwolfi

    Willkommen in Forum,

    Deinen ersten Beitrag hast Du ja mit viel heisser Luft gefüllt. Eine simple Frage in normaler Schrift hätte es auch getan, wenn Du die Antwort schon nicht durch Lesen der vorhanden Beiträge (ist ja hier noch überschaubar) gefunden hast.

    jo
     
  16. gsisvsts

    gsisvsts Neuer User

    Registriert seit:
    12 Juni 2005
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo alle miteinander

    meine Hardware:
    Siemensrechner PI 133 64 MB RAM, 200 MB Hdd
    lan: SIS900
    ISDN extern: teledat320 (entspricht AVM Fritzcard DSL)
    ISDN intern: Sitecom DC104
    geht beides auf Auerswald ETS 4410 je auf 2. S0 (intern/extern)
    SIP intern: SIPPS ligth von Nero AG
    SIP extern: sihe unten

    fli4l 2.1.9
    OPT::
    httpd
    dsl
    dyndns
    accounting
    chrony
    easycron
    lpdsrv
    hd
    isdn
    mtgcapi
    asterisk_uclibc
    sshd
    usb
    squid
    base
    upcron
    faxrcv

    ich habe noch einige Probleme, da mach ich nen neuen Thred auf
    (Asterisk verabschiedet sich sang und klanglos)
     
  17. broetchen

    broetchen Neuer User

    Registriert seit:
    24 Feb. 2006
    Beiträge:
    45
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hardware:
    P2-350 auf 'irgendwas' Board
    RAM 64 MB SD
    NIC: 2x Intel EEPRO 100 und 1x 3COM 905B
    HD: Quantum fireball 1 GB, geplant 256er CF Karte

    fli4l 2.1.10
    opts:
    httpd
    dsl
    dyndns
    easycron
    hd
    asterisk-opt von netview
    sshd
    base
    wol
    privoxy
    ipv6
    tools
    qos

    Anbindung 1024/128 DSL, demnächst geplant 1536/192
     
  18. tapoc

    tapoc Neuer User

    Registriert seit:
    14 Jan. 2005
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo

    Dann will ich auch mal...

    Pentium II 366 Mhz Slot CPU
    128 MB RDRAM
    2GB
    AVM Fritzcard DSL / IDSN
    HFC ISDN Karte im NT-Modus



    Software fli4l
    --------------
    fli4l-2.1.9.tar.gz
    fli4l-2.1.9-patch-6.tar.gz
    1375-faxrcv-2.1.7.tar.gz
    opt_faxrcv-2.1.x.rar
    1467-opt_dyndns-2.2.0pre8.tar.gz
    dsl.tar.gz
    avm-fcdsl.tar.gz
    hd.tar.gz
    isdn.tar.gz
    sshd.tar.gz
    opt_asterisk_13.tar.gz
    chrony.tar.gz
    httpd.tar.gz
    easycron.tar.gz

    Bastel aber gerade an der 3.0.1 (nur will die libpthread.so nicht mitspielen)