.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fehler "beim booten hängt an Thomson Logo"

Dieses Thema im Forum "IP-TV" wurde erstellt von b&o, 7 März 2009.

  1. b&o

    b&o Neuer User

    Registriert seit:
    5 Juni 2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo.
    Ich besitze 2 STB´s und beide haben gleiche Fehler
    Beim booten kommt bis Thomson Logo (blaues Hintergrund) und hängt.
    In Wiki finde ich nichts zu Problem losung.

    :confused::confused::confused:
     
  2. gismotro

    gismotro Mitglied

    Registriert seit:
    5 Sep. 2007
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    18
    #2 gismotro, 7 März 2009
    Zuletzt bearbeitet: 7 März 2009
    Wo hängt die Box genau ?

    Der Bootvorgang in Bildern

    Sollte es Bild 3 sein, dann ziehe mal den WLAN-Stick ab und starte die Box neu. Sollte dies dann nach ca. 3 Min durchstarten bis in den SOT, dann hast Du zu 99% ein WLAN-N-Netz in deiner Nachbarschaft was den Thomson-Stick stört.
     
  3. b&o

    b&o Neuer User

    Registriert seit:
    5 Juni 2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke sehr !!!!

    Aber Versuch auf WPA umzustellen war erfolgslos

    Was kann man sonst ändern ?
     
  4. gismotro

    gismotro Mitglied

    Registriert seit:
    5 Sep. 2007
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    18
    Leider nichts !

    Startet die Box denn ohne Stick ?
     
  5. Desperate

    Desperate Neuer User

    Registriert seit:
    7 März 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #5 Desperate, 7 März 2009
    Zuletzt bearbeitet: 7 März 2009
    Hi Gismotro,

    bin gerade auf euer Forum gestossen undh habe das gleiche Problem mit meiner Thompson (mit Original-GUI) und habe nach Abzug des USB-WLAN-Stick auch den Effekt, daß er dann durchstartet - aber wie umgehe ich jetzt das Draft-N aus der Nachbarschaft? Derzeit nimmt er nicht einmal die Wiedereinstellung meines WLANS an, da ich weder eine SSID aus der Liste auswählen kann (vermutlich, da zum Bootvorgang der USB-Stick ja nicht gesteckt war), noch kann ich meinen SSID händisch eingeben.

    Wie sieht der Ausweg (mal von LAN abgesehen) aus ?

    Wäre dankbar für einen Tipp :)

    Gruß aus dem wilden Süden,

    Desperate
     
  6. gismotro

    gismotro Mitglied

    Registriert seit:
    5 Sep. 2007
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    18
    z.Z. gibt es meines Wissens noch keine Lösung für das Draft-N-Problem. Es gibt nur den Umweg über einen Repeater.

    Quasi von der Box per Lan in einen Repeater und dann per WLAN zum Router.
     
  7. b&o

    b&o Neuer User

    Registriert seit:
    5 Juni 2006
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    In Nachbarschaft hat keiner mit Ndraft WLAN , aussser mich selbst (7270)

    Zum Nachdenken: früher hat´s doch funktioniert bis Fritz f/w 54x04x58 (zeitmässig)
     
  8. Desperate

    Desperate Neuer User

    Registriert seit:
    7 März 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Gismotro,

    Danke für die schnelle Info !

    Bye, Desperate
     
  9. ehohmann

    ehohmann Neuer User

    Registriert seit:
    13 März 2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Abschirmen vom Netz hilft!!!

    Hallo,


    nachdem ich auch das gleiche Problem hatte und das Forum durchforstet, habe ich den Abschirmtrick verwendet. Ich verwende Alufolie die ich mit einigen Abstand als Abschirmung an den Schrank geklebt habe. So wird das stoerende N-Signal, was aus der Richtung kommt geblockt.
     
  10. Hektor1971

    Hektor1971 Neuer User

    Registriert seit:
    8 Aug. 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Fritzbox 7050 mit Ndraft Wlan?

    hat die Fritzbox 7050 auch einen Ndraft Wlan oder kann man das konfigurieren?
     
  11. Gerhard_B

    Gerhard_B SOT-Team

    Registriert seit:
    26 Okt. 2006
    Beiträge:
    639
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    NRW, Meerbusch
    Nein, die 7050 hat kein Draft-N, du würdest die "Funkstrecke" zwischen Router und 7050 (Repeater) aufbauen und die Thomson-Box per Kabel an der 7050 anschließen. Die WLAN-Verbindung zwischen Router und Repeater wird durch N-Draft nicht beeinträchtigt.
    Du hast allerdings auch nur Übertragungsraten nach B&G-Standard zur Verfügung.
     
  12. Hektor1971

    Hektor1971 Neuer User

    Registriert seit:
    8 Aug. 2008
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    nur 864/160 kbit/s

    Ich habe bei der Fritzbox nur 864/169 Kbit/s angezeigt obwohl durch Internerrecherche angezeigt wird das über 3000 DSL verfügbar sei
    kann es ein das deswegen mein Bild bei online stream immer stehen bleibt?
    es läüft z.B Rocktelevision über Bastestunde direkt und ZDF mediathek läuft auch aber bei SOT Portal geht nix rund?:confused:
     
  13. gismotro

    gismotro Mitglied

    Registriert seit:
    5 Sep. 2007
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    18
    #13 gismotro, 17 Apr. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 17 Apr. 2009
    Gib uns mal bitte ein Beispiel (Welcher Film bei Dir nicht geht).

    Hin und wieder sind die eingestellten Sender schneller tot als sie freigeschaltet werden.

    Testen kannst Du deine Box mit folgendem Sender :

    VIDEO\Ö.-r. TV\ZDF\Alisa - Folge deinem Herzen\Alisa-Folge 031

    Diese Funktionieren, da es die selben sind wie aus dem ZDF mediathek-Plugin
     
  14. sniper2282

    sniper2282 Neuer User

    Registriert seit:
    20 Okt. 2008
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Krankentransportpfleger
    Ort:
    HH
    Hatte heute auch das Problem gehabt und komischer weise gehts jetzt wieder.
    Denke mal das es nur an der box bzw Maxdome lag. Da bei mir keiner in der Ecke Wlan-N hat