.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fern-(Remote-) Update der FBF schon jemand gemacht?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von RudatNet, 1 Okt. 2005.

  1. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Hi Leute,

    hat schonmal jemand ein Remote-Update der FBF gemacht?

    Bei der Dateiauswahl erscheint ja die eigene Festplatte.
    Somit müsste die Update-Datei ja direkt in die FBF per Upload eingespielt werden.

    Möglicherweise gibt es da Probleme wegen dem langsamen Upload?
     
  2. Flashlight

    Flashlight Mitglied

    Registriert seit:
    4 Jan. 2005
    Beiträge:
    217
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi, habs probiert ist leider fehlgeschlagen...vielleicht hat jemand anders andere Erfahrungen...
     
  3. buehmann

    buehmann Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    11 Juni 2005
    Beiträge:
    1,810
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sind 10 Meter schon fern? ;-)

    Kann ich mir nicht vorstellen: Bevor die Box mit dem Flashen zu Werke geht, werden Prüfsummen der beteiligten Dateien überprüft und dazu müssen die komplett vorliegen. Wie schnell das Image zur Box kommt, sollte also keinen Unterschied machen.

    Viele Grüße. (Ausprobiert habe ich es noch nicht.)
     
  4. sphings

    sphings Mitglied

    Registriert seit:
    3 Okt. 2004
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Das Problem liegt darin, das die Box wenn Sie geupdated wird, die DSL verbindung kappt ...

    Und dann kommen eben keine Daten mehr ...
    Das einzigste was geht, ist wenn man per remote admin oder vnc oder was auch immer auf nen rechner im LAN zugreifen kann!
    dann von daus das update einspielen!

    Achtung die Windowseigene Fernwartung funktioniert nicht, weil wenn man
    getrennt wird, dann wird man wieder ausgeloggt und das file wird auch nicht vollständig übertragen!

    Gruß

    sphings
     
  5. suffi

    suffi Neuer User

    Registriert seit:
    17 Okt. 2004
    Beiträge:
    122
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich machs immer mit dem XP Remotedesktop hier von Florida aus in Deutschland.

    Hat bisher wunderbar funktioniert, die Verbindung ist für ein paar Minuten getrennt, dann kann man sich normal wieder einloggen.

    HW: 7050 SW: .85
     
  6. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Ja ok, aber dafür braucht man Zugriff auf den angeschlossenen Rechner, oder?
    Leider geht das nicht immer! ;)
     
  7. ee2592

    ee2592 Neuer User

    Registriert seit:
    9 Apr. 2005
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    sphings: Das Problem liegt darin, das die Box wenn Sie geupdated wird, die DSL verbindung kappt ...


    -->vielleicht lässt sich das ja so umprogrammieren, dass die Verbindung bestehen bleibt, bis das Updatefile komplett in die Box geladen wurde? Das Feature wäre schon schön, weil ich inzwischen eine ganze Menge Boxen "betreue" und mir dann doch einige Wege erspart würden. Wer und wie am besten meldet eigentlich solche neuen wünschenwertenFeatures an AVM?
     
  8. shadow000

    shadow000 Mitglied

    Registriert seit:
    25 Apr. 2005
    Beiträge:
    653
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Schon probiert?
    Wenn nein würde ich es lassen, zumindest wenn du eigene Änderungen in den Config-Files vorgenommen hast und im Moment keine Möglichkeit hast physikalisch an die Box ranzukommen.
    Meine Box hat mit der neuen Firmware irgendeine meiner Einstellungen nicht vertragen und wollte sich anschließend nicht mehr einwählen.
     
  9. ee2592

    ee2592 Neuer User

    Registriert seit:
    9 Apr. 2005
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Missverständnis: Ich meinte, ob AVM das nicht umprogrammieren kann und im Rahmen eines künftigen Updates dann dieses Feature zur Verfügung stellen kann. -- Habe dem Support gestern mal eine entsprechende Mitteilung gemacht...vielleicht kommt es ja dann auch mal jemandem in der Programmierabteilung von AVM zu Ohren.
     
  10. sphings

    sphings Mitglied

    Registriert seit:
    3 Okt. 2004
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AVM möchte ja auch nicht das man die boxen ofiziell fernwarten kann ...
    warum sollten Sie das wollen?

    viel schöner wäre es wenn mehr platz auf der box wäre dnn könnte man es mit wget runterladen auf der box entpacken und installieren ...
    *träum*
     
  11. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Was meinst du wie ein Firmware-Image eingespielt wird?
    Deshalb werden beim Firmware-Image auch die Dienste beendet.
    Damit genug Platz im RAM ist. Später dann, dass nichts mehr auf das Flash zugreift...

    MfG Oliver
     
  12. sphings

    sphings Mitglied

    Registriert seit:
    3 Okt. 2004
    Beiträge:
    522
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    da hast du mich wohl missverstanden ...
    ich meinte es von hand machen zu können ... per telnet übers inet ...
    erst image auf die box laden und dann ...

    das das beim update übers interface so abläuft weiß ich selber ...
     
  13. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,756
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Warum sollte das nicht gehen?
    Per wget holen, mit tar xf *.image auspacken. Die Dateien ins richtige Verzeichnis schieben und die install aufrufen...

    MfG Oliver