.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Festnetztelefonie mit SX 541

Dieses Thema im Forum "Gigaset" wurde erstellt von elakim, 7 Okt. 2005.

  1. elakim

    elakim Neuer User

    Registriert seit:
    29 Sep. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    kurze Frage : Wie muss ich den SX 541 mit der Telefondose/Splitter verkabeln, damit ich Festnetzanrufe meiner (analogen) Festnetznummer auch über das Gigaset gehen?
    Bisher ist der Router normal mit dem Splitter verbunden. DSL ok.Voip funktioniert ebenfalls problemlos. Über ein normales Telefonkabel habe ich den Router mit der analogen Telefondose verbunden. 'Line ' leuchtet nicht auf.Also lt. Bedienungsanleitung keine Verbindung.Kann das am Telefonkabel liegen ??? Braucht man da ein spezielles ?

    Letzlich möchte ich ein Telefon am SX 541 anschließen über alte Festnetznummer angerufen werden und über gleiches Telefon und VOIP raustelefonieren. Geht das überhaupt ?

    Vielen Dank,

    Gruß,
    Achim
     
  2. juergenausbw

    juergenausbw Mitglied

    Registriert seit:
    5 Apr. 2005
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Achim,

    eigentlich sollte Deine Verkabelung stimmen.
    Die Line-LED leuchtet nur dann auf, wenn ein Gespräch übers Festnetz geführt wird.
    Also rufe Dich per Handy an und das Telefon sollte klingeln.
    Ansonsten solltest Du Deine Verkabelung einstellen.

    Gruß
    juergenausbw.
     
  3. elakim

    elakim Neuer User

    Registriert seit:
    29 Sep. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    so, es gibt einen Fortschritt zu vermelden : zumindest klingelt es jetzt, wenn ich die analoge festnetznummer anrufe...
    was noch nicht funktioniert, ist das raustelefonieren über festnetz...
    außerdem geht der AB nicht dran ...
    Sollte ich es mal mit dem im Forum immer wieder benannten Kondensatorkabel versuchen ????

    Gruß,
    Achim
     
  4. elakim

    elakim Neuer User

    Registriert seit:
    29 Sep. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    na ja, jetzt muss ich zurückrudern : zwar klingelt das Telefon, allerdings war die Sprachqualtität miserabel und das Gespräch nach ca. 5 Sek. weg....

    ich habe jetzt mal das Kondensator-Kabel bei der Siemens - Hotline angefordert....hoffe, dass damit alles besser wird....

    jetzt gibt's bei mir wieder folgenden workaround: 1 Telefon am SX541 ( nur VOIP ), zweites Telefon direkt an analoger Telefondose...

    Gruß,
    Achim
     
  5. Torro

    Torro Neuer User

    Registriert seit:
    5 März 2005
    Beiträge:
    134
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo Achim,

    mit dem workaround kannst Du leben bis das Kondensator-Kabel eintrifft. Ich hab das damals auch so gehandelt.
    Mit dem Kondensator-Kabel wird dann wohl auch die Festnetz-Telefonie funktionierten.

    Gruss Torro