.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Festznetz viel zu Leise

Dieses Thema im Forum "Linksys (VoIP)" wurde erstellt von fera, 18 Dez. 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fera

    fera Mitglied

    Registriert seit:
    12 Sep. 2004
    Beiträge:
    443
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich besitze das Sipura 3000 und das Festznetz ist viel zu leise... die "Line Voltage" lag beim Telefonieren (glaube ich) bei rund 7V. (jetzt, beim nciht Telefonieren bei 32V) Woran kann das liegen? Welche Einstellungs Möglichekeiten hab ich?

    Ich hoffe Ihr könnt mir da Helfen. (Die Suchfunktion hat bis jetzt noch nichts ergeben)

    Grüße aus Berlin

    Achso: Im Gespräch kam es auch ab und zu zu kleinen Hintergrunds Fehlern wie Rauschen etc. allerdings noch im nciht störenden Bereich.
     
  2. tokelau

    tokelau Neuer User

    Registriert seit:
    17 Nov. 2004
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    PSTN Line -> International Control -> SPA To TSTN Gain + PSTN To SPA Gain anpassen
     
  3. exim

    exim Admin a.D.

    Registriert seit:
    27 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,013
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @fera: Line Voltage ist ok.
    Ich war anfangs immer schlecht zu verstehen bei Festnetztelefonaten, mit "SPA To PSTN Gain: 3" läuft es problemlos. Wenn Du den Gesprächspartner (Du am SPA-3000, er Festnetz) schlecht verstehst dann "PSTN To SPA Gain".

    Hast Du die regionalen Einstellungen korrekt? http://www.ip-phone-forum.de/forum/viewtopic.php?t=4317 unten bei "Echo, Hall, Rauschen, ..."
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.