.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FINAREA SA keine Lastschrift oder Kreditkarte über PayPal

Dieses Thema im Forum "Dellmont (vormals Betamax.com/Finarea)" wurde erstellt von MILE, 14 Dez. 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. MILE

    MILE Neuer User

    Registriert seit:
    21 Okt. 2005
    Beiträge:
    183
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe am 9 und am 12 Dezember 2 Zahlungen per PayPal mit Lastschrift da auf meinem PayPal Konto kein Geld drauf war getätigt. Die Zahlungen wurden 2 mal von Sipdiscount abgewiesen. Die 3 Zahlung mittels Kreditkarte über PayPal wurden ebenfalls abgewiesen. PayPal hat aber trotzdem auf meinen Girokonto 2x 5,80 ¤ abgebucht sowie einmalig meine Kreditkarte mit 5,80 ¤ belastet. Auf meinem Sipdiscount Konto sind nach wievor 0 ¤ drauf. Ich habe erstmal eine Beschwerde E-Mail an PayPal gerichtet und habe ja 6 Wochen Zeit die Lastschrift zurück zuholen, nur mit der Kreditkarte wird es schwierig. Ich hoffe die werden mir 3x 5.80 ¤ wieder auf meinem PayPal Konto gutschreiben.

    Wenn ihr Zahlungen an FINAREA SA leistet achtet darauf das ihr Guthaben auf euren PayPal Konto habt, weil sonst die Zahlung nicht akzeptiert wird man nur Theater hat da PayPal das Geld wohl immer abbucht selst dann wenn sipdiscount oder voipbuster die Zahlung nicht abgenommen haben.

    Gruss MILE
     
  2. web-seb

    web-seb Neuer User

    Registriert seit:
    9 Dez. 2005
    Beiträge:
    106
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Salmbach
    Ich hab am 8.12. 10¤ mit Paypal gezahlt, und 2min später waren sie drauf.
    Zahlpal holt sich das Geld bei mir ber Lastschrift.
     
  3. CyberKing2k

    CyberKing2k Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juni 2004
    Beiträge:
    1,035
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    FA / AE
    Ort:
    Berlin-Friedrichshain
    hast du schon mal einen anderen Sipdiscount Account mit deinem Paypal Konto aufgeladen?
    Das hatte ich nämlich, sipdiscount: canceled,

    paypal
    Code:
    Hinweis: 	
    This transaction is refunded because we do not allow using the same paypal account on more than one user-account. 
    Thank you for understanding.
     
  4. kittenffm

    kittenffm Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juni 2005
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Accounting Specialist
    Ort:
    Ennis, Co. Clare
    Meine Zahlungen waren per PayPal und PP von meiner Kreditkarte. Innerhalb von ca. 3 Minuten war mein Guthaben auf dem Sipdiscount Konto zu sehen und auch zu benutzen:

    26-Nov-2005 17:07:38 ¤ 10.00 PayPal (xxx@hotmail.com) Completed
    30-Oct-2005 13:23:44 ¤ 5.00 PayPal (xxx@hotmail.com) Completed

    Absolut problemlos gelaufen.

    So wars auch Ende November bei meinem Papa, dem hab ichs von meinem PP Konto gezahlt, weil er selbst keins hat.

    Gruß,

    kitten
     
  5. djtm

    djtm Neuer User

    Registriert seit:
    19 Nov. 2005
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bei mir sagt er "Lastschriftverfahren nicht verfügbar" im Paypal. Obwohl das Konto verifiziert ist...
     
  6. kittenffm

    kittenffm Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juni 2005
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Accounting Specialist
    Ort:
    Ennis, Co. Clare
    Hast Du einen normalen Account bei PayPal, oder einen Premium-/Business?

    Falls nur einen "normalen", dann überweis doch einfach von Deinem Bankkonto auf das PayPal Konto. Dann hast Du was drauf zum Direktüberweisen. Das klappt problemlos.

    "Hinweis:
    This transaction is refunded because we do not allow using the same paypal account on more than one user-account.
    Thank you for understanding."

    Das kann ich nun wieder gar nicht nachvollziehen. Hab ich doch, wie schon im letzten Posting erwähnt, mein eigenes PP-Konto benutzt, um den Sipdiscount-Account meines Papas aufzuladen (weil er kein PP Konto hat). Klappte absolut problemlos!

    Gruß,

    kitten
     
  7. DirkKn

    DirkKn Mitglied

    Registriert seit:
    15 Nov. 2005
    Beiträge:
    475
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Diese Meldung bekomme ich auch regelmäßig; ich finde es total hirnrissig erst Geld vom Girokonto auf das PayPal-Konto zu überweisen, um dann von dort aus weiterbezahlen zu können. So macht PayPal keinen Sinn bzw. ist für mich unbrauchbar.

    Komischerweise hat es mit sipdiscount jedoch einwandfrei geklappt; die 5¤ waren praktisch sofort bei sipdiscount und PayPal hat die 5,80¤ dann per Lastschrift vom Girokonto geholt. Vielleicht klappt es aber auch nur bei Beträgen unter 10¤?
     
  8. kittenffm

    kittenffm Mitglied

    Registriert seit:
    27 Juni 2005
    Beiträge:
    520
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Accounting Specialist
    Ort:
    Ennis, Co. Clare
    DAS würde ich nun für merkwürdig halten. Aber wer weiß.... :noidea:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.