.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Firefox: sipgate-Status über Link falsch

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von Moonbase, 22 März 2005.

  1. Moonbase

    Moonbase Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2005
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Krumbach (Schwaben)
    Derzeit scheinen unsere sipgate "Forums-Links" zur Online-Anzeige nicht zu funktionieren (sind ja aber eh nicht offiziell unterstützt).

    Meine "Telefone" sind online (und erreichbar), aber der Forumslink zeigt "offline". Bei sipgate.de auf der Seite werde ich (korrekt) als "online" angezeigt, aber das wird aus anderen Quellen generiert.

    Nur mal so als Hinweis, falls sich jemand wundert.
     
  2. Z-Man

    Z-Man Neuer User

    Registriert seit:
    28 Dez. 2004
    Beiträge:
    103
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Übertragungstechniker
    Ort:
    Karlsruhe
    Hallo,

    ich bekomme Dich als online angezeigt.

    Gruß
     
  3. Moonbase

    Moonbase Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2005
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Krumbach (Schwaben)
    Bin ich jetzt irgendwie betriebsblind geworden oder so?

    In meinem Beitrag oben sehe ich "sipgate.de: offline", in Deinem "online" (in der Signatur).
     
  4. Cinae

    Cinae Neuer User

    Registriert seit:
    1 Nov. 2004
    Beiträge:
    86
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe ich auch so. Benutzt du den Firefox Browser?

    Ich habe bisher auch noch keine Lösung gefunden
     
  5. Moonbase

    Moonbase Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2005
    Beiträge:
    461
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Krumbach (Schwaben)
    Ooooops!? Danke, Cinae, für diese interessante Einsicht!

    Firefox 1.0.1: "offline"
    Opera 7.5.4: "online"
    MSIE 6.0.2800.1106.xpsp2.030422-1633: "online"

    NANU! Doch mal nachher die Einstellungen vom Firefox überprüfen...

    Entwarnung... (zumindest störungstechnisch)

    Muss ein Problem mit Firefox 1.0.1 sein. Cache leeren und Seite neu laden hat geholfen. Frag' mich, ob die jetzt anfangen, die gleichen Fehler zu machen wie IE früher mal...

    Sorry für die verfrühte Aufregung, und danke für den Tipp!