.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Firmware 1.0.1.13 verfügbar

Dieses Thema im Forum "Grandstream" wurde erstellt von betateilchen, 1 Nov. 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Sobald die Firmware offiziell freigegeben ist, werde ich diese selbstverständlich hier veröffentlichen.

    Vorab einige Infos zur neuen Version.

    Zusatzinformation zum Thema "Asterisk Busy Lamp Field support (das ist eine Option, die auf die Speed Dial Keys konfiguriert werden kann:

     
  2. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    OK - hier die Firmware hat nun einen Zustand erreicht, in dem ich sie hier im Forum bereitstellen kann. Zu finden hier im Forum im Downloadbereich.

    Per TFTP kann ein Update über die IP 217.20.120.121 durchgeführt werden.

    Offiziell ist (und wird) diese Firmware nicht. Sie ist von Grandstream als "public beta" eingestuft.

    Meinungen und Probleme bitte direkt hier im Thread posten, damit ich ggf. eine ToDo Liste daraus erstellen und weiterleiten kann.

    Meine

    [​IMG]

    hat mir übrigens für die nahe Zukunft ein Telefonbuch gezeigt, das im Moment noch an einigen Kleinigkeiten in der Entwicklung "klemmt".

    Also - Geduld wird sich lohnen, es sieht sehr vielversprechend aus :D
     
  3. rjr71

    rjr71 Neuer User

    Registriert seit:
    15 Juli 2005
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe jetzt die Version 13 drauf und stelle fest, dass das brummen wohl weg ist, dofür ein sehr starkes Echo zu hören ist. Wie ist es bei Euch?

    Gruß

    RJR
     
  4. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Bei mir ist im Hörer zumindest das Lautstärke-Problem nach dem Neustart behoben, ein Echo konnte ich bisher nicht feststelle zumindest nicht stärker als vorher.
     
  5. heinzzl

    heinzzl Neuer User

    Registriert seit:
    27 Sep. 2005
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    echo probleme konnte ich auch noch nicht feststellen.
     
  6. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Ich hab grade mal getestet - bei PCMU habe ich ein leichtes Echo. Aber da ich das GXP2000 prinzipiell mit GSM verwende, und dort kein Echo auftritt, war mir das noch nicht aufgefallen. Und ehrlich gesagt - deshalb stört mich das auch nicht wirklich :mrgreen:

    Aber ich hab das mal registriert.
    [hr:2007342c46]
    Im Moment sind folgende Probleme bekannt:

    - defekter "Referred-By" Header
    - die im Account 1 (und nur da !) angebotenen Codecs G726 und G722 funktionieren nicht

    wobei das mit diesen Codecs nicht wirklich ein Fehler ist - die werden dort nur angeboten, weil die Implementierung dieser beiden neuen Codecs gerade in der Entwicklung ist und die Entwickler natürlich die Möglichkeit brauchen, diese auch irgendwo zu aktivieren. Deshalb sind die auch auf den anderen Accounts noch nicht verfügbar.
     
  7. rjr71

    rjr71 Neuer User

    Registriert seit:
    15 Juli 2005
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Betateilchen,

    ich habe folgende Einstellungen für meine Codecs auf Account 1:

    choice 1: PCMU
    choice 2: PCMA
    choice 3: G.729A/B
    choice 4: G.723.1
    choice 5: GSM
    choice 6: G.722(wide band)
    choice 7: G.726-32

    Was wäre Deiner Meinung nach die beste Einstellung? Vielleicht noch die Provider:

    Account 1 ist Sipgate
    Account 2 ist Nikotel
    Account 3 ist It-factory

    Gruß

    RJR
     
  8. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    G722 und G726 solltest Du überhaupt nicht auswählen, weil diese Codecs im Telefon noch gar nicht implementiert sind.

    Und welche Codecs ich empfehle, habe ich ja auch oben schon geschrieben. Ich bevorzuge eindeutig GSM.
     
  9. rjr71

    rjr71 Neuer User

    Registriert seit:
    15 Juli 2005
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo betateilchen,

    vielen dank für Deine Antwort.

    Ich habe jetzt meine choice 1: auf GSM gesetzt. Doch wenn ich eine Telefonnummer wähle sehe ich oben rechts im Display immer noch PCMA. Woran liegt das?

    Gruß

    RJR
     
  10. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Das liegt daran, daß der Server Deines Providers PCMA als Standard haben möchte. Und wenn in Deinem Telefon dieser Codec noch irgendwo in der Auswahl steht wird der dann auch verwendet. Die Reihnefolge die Du in der Telefonkonfiguration vorgibst, ist relativ uninteressant.

    Stelle doch mal alle Wahlmöglichkeiten auf GSM :wink:
     
  11. rjr71

    rjr71 Neuer User

    Registriert seit:
    15 Juli 2005
    Beiträge:
    145
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo betateilchen,

    ich habe es mal auf GSM umgestellt, doch dann dauert das Gespräch genau 1 Sekunde! Dann kann eine Seite nichts mehr hören! Liegt das an Sipgate bzw. IT-Factory? Ich musste wieder auf das Alte PCMA/PCMU wechseln!

    Gruß

    RJR
     
  12. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    ich muß heute abend mal checken, ob Sipgate überhaupt GSM unterstützt. Da bei mir immer noch ein eigener Asterisk dazwischenhängt, kann es sein, daß es deshalb bei mir einfach funktioniert.
     
  13. Rocky512

    Rocky512 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Mai 2004
    Beiträge:
    3,469
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Leipzig
    Gespräche mit GSM sind bei mir über Sipgate mit dem GXP problemlos möglich.
     
  14. TeleTom

    TeleTom Neuer User

    Registriert seit:
    2 Apr. 2005
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich habe die 1.0.1.12er wieder drauf gemacht.
    Bereits beim 1. Neustart nach dem Update auf die 13er passierte es - nix ging mehr (nur noch rote LEDs). Lediglich das booten nach Trennung von der Stromzufuhr brachte Abhilfe.

    Ich warte dann doch lieber auf die nächste Version.
     
  15. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Das war bei mir auch. Aber nach dem 2. Neustart lief dann alles problemlos. Bis jetzt habe ich mit der 1.0.1.13 keine schwerwiegenden Probleme festgestellt.
     
  16. ccasus

    ccasus Neuer User

    Registriert seit:
    17 Nov. 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nach "stromlos" und Reset funktioniert FW 1.0.1.13, was jedoch nach wie vor nicht klappt, ist das automatische Login nach mehrstuendigem Trennen der Online-Verbindung (erst nach manuellem update)
    GXP2000 haengt hinter einem Switch am Kabelmodem Primacom.
    ---
    Ich hab' im Forum gelesen, dass bereits gegenueber Primacom mit MAC-Adresse "hantiert" wurde. Gibt es Erfahrungen, kann man das GXP problemlos ans Kabelmodem (hier Thomson) haengen und die Routing-Funktionalitaet des Telefons nutzen, welche Network-Adress-Translation (NAT) betreibt? Ist die Browsersteuerung danach noch uneingeschraenkt moeglich.
    Danke
    Casus
     
  17. ccasus

    ccasus Neuer User

    Registriert seit:
    17 Nov. 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sorry, ich meinte: problemlos vor das Kabelmodem...!!!
     
  18. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Nein das geht nicht :!:

    Du kannst Internet-Geräte bei Primacom generell erst hinter dem Thomson Modem betreiben - egal ob das ein PC, ein Router oder ein VoIP Endgerät ist.

    Im übrigen besitzt das GXP2000 keine Routingfunktionalität, wie von Dir angenommen :!:

    Wieso trennst Du bei einem Kabelprovider überhaupt die Internet-Verbindung stundenlang :gruebel:
     
  19. ccasus

    ccasus Neuer User

    Registriert seit:
    17 Nov. 2005
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    weil der Rechner offline geht?
    Das Kabelmodem ist per USB am Rechner angeschlossen, dieser per Switch im LAN, das GXP am Switch. Wenn ich den Rechner ausschalte, hat das GXP mit seiner lokalen IP keine Verbindung zum Kabel.
    Richtig?
     
  20. TeleTom

    TeleTom Neuer User

    Registriert seit:
    2 Apr. 2005
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Auch beim 2. Neustart hatte ich das Problem. Ich vermute höchstens, das mein mitaufgespielter Klingelton (irgendwas.MP3->BIN mittels SOX) nicht ganz konform mit dieser Version läuft, obwohl die 12er keine Probleme hat.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.