.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Firmware 1.64 Freenet

Dieses Thema im Forum "Gigaset" wurde erstellt von onkel-schuppe, 21 Mai 2005.

  1. onkel-schuppe

    onkel-schuppe Neuer User

    Registriert seit:
    21 Mai 2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    :? Hallo!

    Nach dem ich die neue Firmware 1.64 installiert habe, kann ich keine Gespräche mehr entgegennehmen, bzw. wenn es klingelt und ich abnehme fliegt der Anrufer aus der Leitung und ich höre so eine Art Besetztzeichen.
    Außerdem kann ich keine "normalen" Ortsgespräche führen.
    Wähle ich ohne Vorwahl passiert erst lange nichts und danach noch weniger - es ist belegt. Wenn man dagegen mit Vorwahl wählt, klappt es wunderbar.

    WAS TUN ???
     
  2. juergenausbw

    juergenausbw Mitglied

    Registriert seit:
    5 Apr. 2005
    Beiträge:
    365
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo onkel-schuppe,

    bei VOIP ist es wie mit Handy's. Es gibt keine Ortsgespräche in dem Sinne. Es muss immer die Vorwahl mitgewählt werden.
    Wegen der Gesprächsannahme kannst Du im Forum Firmware 1.64 Freenet nachlesen.

    Gruß
    juergenausbw