Firtzbox 7050 oder andere VOIP bestimmten VC zuweisen

radioonline

Neuer User
Mitglied seit
22 Jun 2011
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Forum,

ich habe folgendes Problem:
DSL und Telefonie über Alice

Klappt über eine Fritzbox gut, allerdings muss ich über eine Rufnummer von Sipgate
erreichbar sein - Alice wird nur zum raustelefonieren benutzt.

VOIP bei alice über VC2 ist in einem "eigenem" Netz (10.x.y.z Netz) - die Fritzbox versucht darüber die Sipgate vergeblich zu erreichen.

Wie kann ich betimmte Rufnummern z.B. über VC1 zuordnen?
Oder lässt sich ein VC3 einrichten und VOIP2 nennen um darüber bestimmte VOIP Verbindungen laufen zu lasen?
Wie ist der Syntax in der Konfigdatei?

Habe bisher dies gefunden:

vccs {
VPI = 1;
VCI = 32;
traffic_class = atm_traffic_class_UBR;
pcr = 0;
scr = 0;
priority = 0;
dsl_encap = dslencap_pppoe;
ipbridgeing = no;
ipbridgeing_igmp = no;
pppoeforwarding = no;
connections = "internet";
} {
VPI = 1;
VCI = 35;
traffic_class = atm_traffic_class_CBR;
pcr = 603;
scr = 0;
priority = 1;
dsl_encap = dslencap_pppoe;
ipbridgeing = no;
ipbridgeing_igmp = no;
pppoeforwarding = no;
connections = "voip";
}

Danke für eure Hilfe
 
Zuletzt bearbeitet:

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
23,260
Punkte für Reaktionen
172
Punkte
63
Aus deinem Beitrag geht leider nicht einmal hervor, welche Firmware-Version du auf deiner Fritzbox 7050 verwendest. :(
Die letzte (inofizielle) Version ist 14.04.50-10009. Mit der Box wirst du aber wohl keinen Erfolg mehr haben, dazu ist die Firmware generell zu alt.
 

radioonline

Neuer User
Mitglied seit
22 Jun 2011
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Vielen Dank für die Antwort - ja die "aktuellste" Firmware von der AVM-Homepage + entbrandet via Telnetzugriff.

Würde mein Vorhaben denn grundsätzlich z.B. mit einer 7270, 7112 oder 7113 klappen?

An sich bin ich auf einen S0-Bus angewiesen - wäre aber froh wenn ich es auch ohne hinbekomme, dass der Alice VOIP Account über einen bestimmen PVC rausgeht und die restlichen über den ersten PVC.

Bei der Easybox klappt es theoretisch - die haben aber die Passwortlänge der Voip-Accounts beschnitten -> Danke wer auch immer das Passwort auf 23 Zeichen begrenzt hat ;-(

z.B.:
vccs {
...
connections = "internet,voip2";
} {
...
connections = "voip";
}

und den VOIP Accounts dann auch entsprechend VOIP oder VOIP2 zuordnen...
 
Zuletzt bearbeitet:

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
23,260
Punkte für Reaktionen
172
Punkte
63
Mit einer Fritzbox 7270 und dem passenden Eintrag in der voip.cfg wird es klappen. :)
 

radioonline

Neuer User
Mitglied seit
22 Jun 2011
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
'route over internet=yes' gibt es auch bei der 7050 in der Konfigurationsdatei - ob sie Beachtung findet - Danke für den Hinweis auf die inoffizielle Firmware.
Bedeutet dieser Eintrag dass der Datenverkehr über PVC1 oder dem PVC mit dem Namen Internet geroutet wird?

Gibt es eine Doku wie die Konfigdatei der Fritzboxen aufgebaut ist?
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
23,260
Punkte für Reaktionen
172
Punkte
63

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
233,809
Beiträge
2,038,780
Mitglieder
352,782
Neuestes Mitglied
Ritschy99