[Frage] Fitzbox 6660 Blacklist?

S

Schrotty74

Guest
Ich habe seit 2 Tagen eine 6660 v3 von Magenta (Österreich) und bin schon sehr begeistert von der Fritz!Box gegenüber den anderen Routern die man vorher bekommen hatte. Nun interessiert mich das Thema Blacklist und dazu findet man im Internet ja einige fertige Listen wo man schnell denn Überblick verliert. Daher, welche Listen sind denn zu empfehlen?
 

vaxinf

Mitglied
Mitglied seit
17 Feb 2016
Beiträge
214
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
18
Ich finde das open source programm SpamBlockUp sehr gut, weil es leicht die Spam-Anrufer erkennt und ggf. blockiert.
 
S

Schrotty74

Guest
Es geht hier nicht um Anrufe. Ich nutze auch kein Telefon am Router.
 

vaxinf

Mitglied
Mitglied seit
17 Feb 2016
Beiträge
214
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
18
Dann wäre es gut, noch einmal genau zu beschreiben, was wie warum geblockt werden soll.
 

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
6,527
Punkte für Reaktionen
655
Punkte
113
Ich denke (leider wird ja mit Infos etwas gespart, denn spätestens in #3 hätte man ja mitteilen können um was es genau geht) hier geht es dann wohl letztendlich (mir wäre sonst nichts anderes bekannt) um:


NEU IP-Sperrliste für einkommende Pakete
 

Anhänge

  • blacklist.JPG
    blacklist.JPG
    98 KB · Aufrufe: 18
Zuletzt bearbeitet:

vaxinf

Mitglied
Mitglied seit
17 Feb 2016
Beiträge
214
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
18
Dann müsste man auch noch wissen ob es ein echter IPv4 Anschluss ist oder DS-Lite
 
S

Schrotty74

Guest
Habe DS-Lite (Magenta Kabel Österreich). Da es ein Router vom Provider ist kann ich keine Beta Firmware installieren.
 

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
6,527
Punkte für Reaktionen
655
Punkte
113
Ja was genau möchtest Du denn nun blacklisten?
 

vaxinf

Mitglied
Mitglied seit
17 Feb 2016
Beiträge
214
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
18
Ja was genau möchtest Du denn nun blacklisten?
Genau das hatte ich auch schon gefragt.

Da der Nutzer einen DS-Lite Anschluss besitzt, bedeutet das, dass er sich wenig Sorgen wegen Angriffen aus dem Netz machen muss, weil es keine IPv4 Adresse gibt mit der man auf die FB zugreifen kann. Eine Attacke über IPv6 ist ebenfalls kaum zu erwarten.

Ich habe auch einen DS-Lite Anschluss und ich habe noch nie gesehen, dass ein Angriff auf meine FB gestartet wurde.

Vielleicht bin aber auch zu naiv und lasse mich gerne eines Besseren belehren.
 

Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
241,512
Beiträge
2,165,404
Mitglieder
366,039
Neuestes Mitglied
poetologe
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.