[Frage] Fon-Hotspot mit Fritz!Boxen möglich?

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Drielander

Mitglied
Mitglied seit
27 Apr 2011
Beiträge
408
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Wie in der Sig zu lesen, nutze ich Belgacom als Provider. Die dort eingesetzte BBox2 wird von einigen "aufmüpfigen" BC-Kunden durch Fritzboxen (7390, 7570, 7340) ersetzt (zum Mißfallen der BC).

Jetzt stehe ich mit einem anderen BC-Kunden in der Diskussion, dass ein mit der BBox2 (automatisch!) möglicher Fon-Hotspot (BC und Fon arbeiten zusammen) mit einer Fritzbox nicht möglich ist - ein KO-Argument Mancher für die FB.

Meine Foren-Suche hat hier nur ältere Beiträge ergeben, als es obige FritzBoxen wohl noch nicht gab.
Die Technik entwickelt sich weiter - deshalb schließt sich meine Frage an, ob es heute möglich wäre und wenn ja, wie.

Es wird eine Ein-Box-Lösung angestrebt (also Implementierung via erweiterter FW) - zusätzliche HW wie etwa die LaFonera-Box sollen vermieden werden.
 

sf3978

IPPF-Promi
Mitglied seit
2 Dez 2007
Beiträge
7,853
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
38

wichard

IPPF-Promi
Mitglied seit
16 Jun 2005
Beiträge
6,954
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
Bitte kein Crossposting, daher hier zu.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
235,923
Beiträge
2,067,909
Mitglieder
356,974
Neuestes Mitglied
bastian.schmiofski