.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[FRAGE] Meldung: Ethernet getrennt (snom360)

Dieses Thema im Forum "snom" wurde erstellt von unisys, 6 Jan. 2006.

  1. unisys

    unisys Guest

    Hallo,

    Ich habe mittlerweile SIP 5.0b auf meinem snom360 und bekomme nun immer wieder die Meldung im Display "Ethernet getrennt", obwohl keine Probleme mit dem Kabel auftreten, da ich auch schon ein anderes Kabel getestet habe und auch hier der Fehler auftritt.

    Hat jemand schon ähnliche Probleme beobachtet?
     
  2. Maik

    Maik Gesperrt

    Registriert seit:
    1 Apr. 2004
    Beiträge:
    1,778
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Reagiert das Telefon überhaupt noch? Die 360er stürtzen öfter mal ab wenn man bei laufendem Betrieb ein Netzwerk-Kabel einsteckt (Betroffen sind alle Telefone mit MAC <= 000413232750).

    Hast du auch alle Teile der Firmware aktualisiert oder nur -j?
     
  3. unisys

    unisys Guest

    Hallo,

    Naja abstürtzen tut es wegen dem nicht, aber warum zeigt es diese Meldung an, wenn das Netzwerkkabel gut und feste drinnen steckt. Könnte das auch ein Problem des Routers (Netgear FWG114P) sein, hinter dem ich dieses Telefon eigentlich bislang ohne Probleme betreibe.

    Hast du auch alle Teile der Firmware aktualisiert oder nur -j?[/QUOTE]

    Ja ist alles auf dem aktuellen Stand...
     
  4. snomy

    snomy snom-Support

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ja, das könnte durchaus sein. Welche Netzwerkparameter werden denn auf der Systeminformationsseite angezeigt ?
     
  5. unisys

    unisys Guest

    Netzwerkstatus:
    Anschluß Net: Verbindungstyp: 100 Mbit Vollduplex
    Status: verbunden

    Anschluß PC: Verbindungstyp:
    Status: nicht verbunden
     
  6. snomy

    snomy snom-Support

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    398
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ok, bitte mal versuchen auf 10 Mbit Vollduplex runterzusetzen. Bessert sich da was ?
     
  7. Guard-X

    Guard-X Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Mai 2005
    Beiträge:
    2,497
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Aurich
    Das Problem hatte ich auch schon mal.

    Das Telefon funktionierte nur mit Netzwerkkabel < 2m. Darüber kam immer wieder diese Meldung. Habe ich dann eingeschickt.

    Klingt witzig, ist aber so!
     
  8. unisys

    unisys Guest

    Naja dann kann ich ja noch hoffen, denn derzeit ist ein 3m Kabel dran, was sich aber demnächst ändern wird, und dann steht das Telefon mehr oder weniger direkt neben oder über dem Router (max. 1m).
     
  9. HobbyStern

    HobbyStern Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Dez. 2005
    Beiträge:
    1,837
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    vorhanden
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Hallo Ihr,

    ich wärme mal (k)alten Kaffee auf.

    Hat sich etwas bewegt, beobachtet jemand ein solches Phänomen noch bei sich ?

    Mir fällt es hier gelegentlich auf, die Leitung bleibt bestehen, es ist an manchen Apparaten zu beobachten, einem 320iger bei mir zu Hause, einem 360iger an meinem Arbeitsplatz, ich kann problemlos teelfonieren - anscheiennd auch ohne Kabel :lach:

    FW : 6.1, Kabel sind durch die Bank weg von 3m - 30m, aber da gibt es auch keine Änderungsmöglichkeiten.

    Trotzdem stört eine Fehlermeldung !

    Grüsse, Stefan
     
  10. FonFan

    FonFan Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 Aug. 2005
    Beiträge:
    1,063
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    CUXland, seeehr ländlich
    Hab' mal (bei 100 Mbit Vollduplex) versuchsweise 20m eng aufgerolltes Flachkabel (Spule ;) ) dazwischen gesteckt - keine Trennung.
     
  11. HobbyStern

    HobbyStern Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Dez. 2005
    Beiträge:
    1,837
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    vorhanden
    Ort:
    Ruhrgebiet
    ALso darf man die Meldung gestrost vergessen ?!! ;)
     
  12. FonFan

    FonFan Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 Aug. 2005
    Beiträge:
    1,063
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    CUXland, seeehr ländlich
    Keine Ahnung, ob man das vergessen kann, aber ich habe das Gefühl, daß es darauf ankommt, woran das Telefon angeschlossen ist.
     
  13. unisys

    unisys Guest

    Also bei mir tritt es nun nichtmehr auf, ich denke es war einfach ein kaputter Stecker, denn nachdem ich hier einiges umgebaut habe und andere Kabel in Verwendung habe, funktioniert eigentlich alles ohne dieser Meldung.
     
  14. HobbyStern

    HobbyStern Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Dez. 2005
    Beiträge:
    1,837
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    vorhanden
    Ort:
    Ruhrgebiet
    Ich habe es wie gesagt an zwei Apparaten (die ich auch täglich sehe) beobachtet, die Stecker sind alle mW in Ordnung und beide Apparate hängen an einem vernünftigen Switch.