.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Frage zur FBF mit mehreren VoIP-Anbietern

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von quentinquist, 17 Apr. 2005.

  1. quentinquist

    quentinquist Neuer User

    Registriert seit:
    12 Apr. 2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo. ich habe mal eine frage an euch. und zwar werden wir uns jetzt die FBF holen um VoIP einzusetzen. Ich habe gesehen, dass viele hier mehrere VoIP Anbieter nutzen. Aber wie macht ihr das? Kann man bei der FBF z.B. einstellen, dass alle Mobilen anrufe mit der Vorwahl 0170 oder so über den eine und alle anrufe ins festnetz über den anderen VoIP Anbieter geleitet werden? Thx für eure Antworten!
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Ja, u.a. kann man das so einstellen! :)
    Man kann auch vor dem Anruf den Provider manuell auswählen.
     
  3. quentinquist

    quentinquist Neuer User

    Registriert seit:
    12 Apr. 2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja, das weiß ich. ist aber doch sehr mühsam, denke ich mal. aber kann man generell sagen festnetz oder muss man gewisse vorwahlen wie 069 vorgeben? Aber dass es bei Mobilfunkt funktioniert ist ja schonmal super. dankeschön!
     
  4. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
  5. quentinquist

    quentinquist Neuer User

    Registriert seit:
    12 Apr. 2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ok vielen dank. damit hast du mir sehr geholfen! Thx.
     
  6. quentinquist

    quentinquist Neuer User

    Registriert seit:
    12 Apr. 2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hallo. noch ne frage. ich habe die FBF jetzt aber es geht nicht, dass ich eine komplette nummer einstelle. Und das **4 oder nur 4 vorwählen fürs festnetz klappt auch nicht. ich habe zurzeit voip standard eingestellt also an erster stelle. an zweiter ist das festnetz. wenn ich festnetz an erste stelle mache, klappt es, aber dann hab ich halt kein voip mehr. Kann mir da einer von euch helfen? MfG, Johannes.
     
  7. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Komisch, bei mir klappt das mit kompletten Nummern in den Wahlregeln.

    Und wenn du nur 2 Rufnummern eingetragen hast, was willst du dann mit der 4ten? ;)

    Also VoIP als erste Rufnummer dann Festnetz als zweite.
    Dann kannst du mit *2*Rufnummer# übers Festnetz wählen.
     
  8. quentinquist

    quentinquist Neuer User

    Registriert seit:
    12 Apr. 2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo. Ich habe mich vertan, ich habe es jetzt nochmal ausprobiert und es klappt wunderbar. Ich habe es so eingestellt, dass Mobilfunk über Sipgate geleitet wird und sonstige Gespräche ins Festnetz über GMX. Habe nämlich gehört, dass Sipgate nur bei mobilfunk so richtig gut sein soll (qualitätsmäßig) und die anrufe ins festnetz eher schlechter qualität seien.
    vielen dank dir für diesen Tipp!

    mfg, hannes.
     
  9. BomBastiK

    BomBastiK Mitglied

    Registriert seit:
    2 Okt. 2004
    Beiträge:
    353
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Moin Hannes,
    Also das mit dem "Sipgate und nur Mobilfunk so richtig gut" kann ich nicht bestätigen!
    Ich führe alle Gespräche über Sipgate! (aber das ist ja hier OFFTOPIC)
     
  10. quentinquist

    quentinquist Neuer User

    Registriert seit:
    12 Apr. 2005
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hmm, ich habe mittlerweile einige sehr schlechte Erfahrungen gemacht mit Sipgate (sorry für weiter OT...), so dass z.B. mein Telefonpartner in München mit überhaupt nicht verstehen konnte aufgrund der miesen qualität und ich ihn glasklar hörte...