.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Frage zur Rufnummernübermittlung

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Ravenor, 20 Dez. 2005.

  1. Ravenor

    Ravenor Neuer User

    Registriert seit:
    19 Dez. 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich hoffe ich bin im Richtigen Unterforum.
    Erst mal meine Konfig:
    Fritzbox 7050 von 1und1, Fw. ...89
    Internetnummer bei 1und1 registriert.(nicht Festnetz)
    Isdn Anschluss, mit Analogtelefon(Fon1) und Fax(Fon2)

    Habe die MSN des Isdnanschlusses für das Telefon und das Fax eingetragen und auch die Internetnummer für das Telefon.
    Klappt auch soweit alles. Kann sowohl die Festnetznummer als auch die Internetnummer anrufen und das Telefon klingelt.
    Auf der ISDN-Festnetznummer ist die Rufnummernübermittlung abgeschaltet, macht die Telekom, ist auch so gewollt.
    Wie kann ich nun die Rufnummernübermittlung der Internetnummer von 1und1 abschalten?
    Habe dazu schon gesucht, aber irgendwie nix gefunden. In der Box gibt es einen Punkt CLOR oder so ähnlich, da heisst es Rufnummenübermittlung abschalten, aber das geht nicht.

    Würde mich freuen wenn mir Jemand etwas dazu sagen könnte.


    Ach ja, noch was. Was ist eigentlich der Unterschied zwischen einer FBF 7050 in Rot und Schwarz?


    Viele Grüße

    Ravenor
     
  2. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,620
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    CLIR ist der Schalter Deiner Wahl. Dann klappt es auch mit dem Unterdrücken.
    Der Unterschied zwischen der schwarzen und der roten Box ist die Farbe ;)
    (Nein, mehr nicht. Ist halt für 1&1 in schwarz gehalten, das war es aber auch schon.)
     
  3. Ravenor

    Ravenor Neuer User

    Registriert seit:
    19 Dez. 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für die schnelle Antwort.

    Ich dachte CLIR ist nur für ISDN? Habs zumindest immer nur darauf bezogen. Werde es mal ausprobieren.

    Danke

    Ravenor
     
  4. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,620
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
  5. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Du könntest dann aber mit dieser Einstellung Probleme beim Telefonieren über Festnetz bekommen.

    Stichwort: Ansage: "Dienst oder Dienstmerkmal nicht möglich!"

    Probier mal aus!
     
  6. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,620
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Sollte also ein ISDN-Anschluss sein und damit funktionieren ;)
     
  7. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Da bin ich mir nicht sicher:
    Also kein "wahlweise" bzw. "fallweise" Rufnummern-Unterdrückung!
     
  8. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,620
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Schon richtig, aber ich habe noch nicht erlebt, daß bei ständiger Rufnummernunterdrückung ein wahlweises Unterdrückung eine Störung hervorrief.
    Diese zus. wahlweise Rufnummernunterdrückung wurde bei mir einfach ignoriert.

    [OT]
    Ich hatte mal den Fall, daß bei 2 meiner 4 MSNs die ständige Rufnummernunterdrückung nach einem Umzug aktiviert war. Da konnte ich an der ISDN-Anlage ein- und auschschalten, was und wie ich wollte, telefonieren konnte ich immer, nur ging die Rufnummernübertragung einfach nicht. :(
    Ein Besuch im T-Punkt hat das ganze dann geklärt. Danach waren aber die drei(!) anderen MSNs nicht mehr da :heul:
    Ein weiterer Besuch hat diese wieder freigeschaltet, dafür ging die wahlweise Rufnummernübertragung dieser 3 Nummern nicht mehr :motz:
    Nach dem nächsten Besuch war auf einmal mein Anschluss komplett tot. :keule:
    Erst ein erneuter Besuch hat dann alles so hingebogen, daß es (bis) jetzt geht. :silly:
    [/OT]
     
  9. Ravenor

    Ravenor Neuer User

    Registriert seit:
    19 Dez. 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke für die Antworten, ich werde es mal ausprobieren und euch dann Bericht erstatten.

    Gruß
    Ravenor
     
  10. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Und wieder was dazu gelernt! :)

    Deshalb hatte ich ja geschrieben "er könnte Probleme" bekommen! ;)

    BTW:
    Telefonisch klappte sowas bei mir mit der T-Com immer einwandfrei!
    Im T-Punkt bin ich mir nicht sicher, ob alle wissen, was sie tun! ;)
    Die hatten bei meiner Schwester bei Änderung auf Call-Plus
    auch die Rufnummern autom. unterdrückt, weil kein Telefonbuch-Eintrag vorhanden!
    Angerufen und 3 Tage später war alles wieder wie vorher!
    (Mit schriftlicher Auftrags-Bestätigung! Natürlich kostenlos!)
     
  11. Novize

    Novize Moderator
    Forum-Mitarbeiter

    Registriert seit:
    17 Aug. 2004
    Beiträge:
    20,620
    Zustimmungen:
    25
    Punkte für Erfolge:
    48
    Beruf:
    Jepp!
    Ort:
    NRW
    Ich bin mir schon sicher, das sie nicht wissen, was sie tun:
    Bei meinem letzten Besuch habe ich dann leicht verärgert mich vor den Service-Rechner gesetzt und (nachdem der T.Punkt-Mensch) meinen Datensatz aufgerufen hat meine Daten selbst wieder eingestellt, wie ich es gerne hätte :mrgreen:
    Das konnte ich aber auch nur, weil ich schon mehrmals dort aufschlug und es eigentlich jedesmal schlimmer wurde. Hinter vorgehaltener Hand verriet mir der T.Punkt-Mensch dann, daß er von diesem neuen System keine Ahnung hätte. :lach:
    So durfte ich wenigstens mal ran :mrgreen:
     
  12. Ravenor

    Ravenor Neuer User

    Registriert seit:
    19 Dez. 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hat funktioniert, Danke euch.

    Gruß Ravenor