.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[FRAGE] zwei Snom-einer telefoniert anderer kann es sehen?

Dieses Thema im Forum "snom" wurde erstellt von Matepl, 21 Okt. 2005.

  1. Matepl

    Matepl Neuer User

    Registriert seit:
    6 Okt. 2005
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Was und wo muss ich einstellen???? :cry: Ich will meine zwei Snoms so einstellen,wenn ich bei 1. den Hörer abnehme, dann bei 2. das LED leuchtet. Damit kann ich sehen wer gerage telefoniert. MfG MatePL
     
  2. Guard-X

    Guard-X Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Mai 2005
    Beiträge:
    2,497
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Aurich
  3. FonFan

    FonFan Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 Aug. 2005
    Beiträge:
    1,063
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    CUXland, seeehr ländlich
    @ Matepl

    Auszug aus der Bedienungsanweisung: (bezieht sich auf die Tasten)

    b. Festlegung einer SIP URL zum Heranholen eines Anrufs:
    Die Auswahl dieser Option, mit einer SIP URL als Argument,
    bestätigt im Dialogzustand Änderungen dieser Registrierung.
    Die LED dieser Taste zeigt den Status dieser Registrierung/
    Nummer als „Ruhezustand“, „im Gespräch“ oder „läutend“
    durch unterschiedliche Blinksignale an. Dies ermöglicht es
    dem Benutzer, einen auf einem anderen Telefon läutenden
    Anruf mit einem Tastendruck anzunehmen. Ein Beispiel
    für die Verwendung dieser Option kann die Zuordnung der
    Rezeptions-Nummer auf das Telefon einer Sekretärin sein.
    Wird ein Anruf an der Rezeption nicht entgegengenommen,
    kann die Sekretärin dies anhand der blinkenden LED-Anzeige
    feststellen und den Anruf durch Betätigen der entsprechenden
    programmierbaren Taste heranholen und entgegennehmen.
    Das bedeutet, dass kein Anruf unbeantwortet bleibt.

    Asterix ist da bestimmt nicht nötig!

    Da ich aber nur ein snom 360 habe, kann ich es nicht ausprobieren. :(
     
  4. Guard-X

    Guard-X Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    14 Mai 2005
    Beiträge:
    2,497
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Aurich
    Die Anleitung bezieht sich bestimmt auf die Verwendung eines Proxy speziell von SNOM, guckst du hier: snom 4S Proxy

    mfg Guard-X
     
  5. FonFan

    FonFan Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 Aug. 2005
    Beiträge:
    1,063
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    CUXland, seeehr ländlich
    Guckst Du besser gleich richtig, :roll: z. B. hier:
    http://www.snom.com/snom360_voip_phone.html?&L=0

    Das ist zwar nicht die Bedienungsanleitung, die muß man erst runterladen, aber man kann es schon sehen.