.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fragen zu Arcor, BT-1001, Rufnummer, Partnernetze

Dieses Thema im Forum "Vodafone VoIP (ehemals Arcor)" wurde erstellt von Fritzboxtweaker, 9 Apr. 2005.

  1. Fritzboxtweaker

    Fritzboxtweaker Neuer User

    Registriert seit:
    10 Feb. 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Fragen zu Arcor, BT-101, Rufnummer, Partnernetze

    Hallo,

    bin ja bereits Arcor- Kunde und würde nun gerne den Internet Telefon Service

    nutzen.

    Wisst Ihr zufällig ob man das Bt 101 betreiben kann????? und bekommt

    wirklich sofort ne Telefonummer zugewiesen?????

    und sind die Telefonate zu Sipgate, freenet, web.de kostenlos???????


    Bitte helft mir
     
  2. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Nicht bei allen Anbietern bekommst du eine Telefonnummer zugeschwiesen. Schmeiss das BT 101 weg es ist der größte Schrott. Am besten du legst dir eine FBF zu ,da kannst du deine normalen Telefone weiter verwenden bist über das Festnetz weiterhin erreichbar und kannst über das Internet telefonieren. Bei mir bekommt Arcor nur die 49,90 für die DSL 3000 Flat.
    Telefonate zu Sipgate ,Web.de und Freenet sind nur unter dieesen Anbietern kostenlos ,sofern das Billing funktioniert. Nehme lieber andere Anbieter.

    Ach so Arcor@call gleich mal vergessen ,die sind sau teuer und bieten keinerlei Netzübergang und man ist über die Arcor Sip Adresse auch nicht von aussen erreichbar.
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Es lohnt sich für die internen Gespräche,die qualitativ recht ordentlich sind und natürlich bei Bildübertragung wärend des Gesprächs,das funktioniert ganz gut. Außerdem habe ich damit schon ENUM registrierte Nummern anrufen können,ist auch nicht zu verachten!
    Mehr kann ich dazu auch nicht berichten,da es auf jeden Fall preiswertere Provider gibt.
    Gruß von Tom
     
  4. Fritzboxtweaker

    Fritzboxtweaker Neuer User

    Registriert seit:
    10 Feb. 2005
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hätte eh den Arcor@ call Plus Tarif genommen.

    Verstehe gar nicht, dass Arcor einfach nicht schreibt ob man solch ein Telefon vewenden kann.

    Mir kommt das vor, als müssten die sich da noch richtig einarbeiten.

    Welchen Provider für VOIP würdet Ihr mir empfehlen??????

    Habe Arcor mit Flat.
     
  5. Gast

    Gast Guest

  6. micro

    micro Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    25 Apr. 2004
    Beiträge:
    985
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Azubi
    Ort:
    Münster
    Habe diesen Thread mal per Suche gefunden. Eine Frage zu Enum hätte ich da auch noch. Ich beabsichtige meinen Vater (Arcor-Kunde) einen VoIP-Account einzurichten bei Arcor. Nun wollte ich wissen, ob Arcor@Call tatsächlich Enum unterstützt wie Opilein das berichtet hat. Das müsste dann doch auch eine Erreichbarkeit per Sip-Uri von aussen voraussetzen oder? Ansosnten melde ich meinen Vater einfach woanders an, aber er hat eben alles gerne aus einer Hand....

    Danke schonmal für mehr Info

    Gruss, micro
     
  7. aerox-r

    aerox-r Guest

    Nur zur Vollständigkeit:
    Es gibt, neben AVM, auch weitere Hersteller (wie etwa Sipura, Grandstream, ect.), die gute Voipendgeräte herstellen. :rolleyes:
     
  8. CyberKing2k

    CyberKing2k Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    5 Juni 2004
    Beiträge:
    1,034
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    FA / AE
    Ort:
    Berlin-Friedrichshain
    hätte noch ein ATA486 :)
     
  9. voipthomas

    voipthomas Neuer User

    Registriert seit:
    9 Jan. 2005
    Beiträge:
    129
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Bietet Arcor überhaupt VOIP an? Meines Wissens ist das eine ISDN Festnetz Flat. Aber: VOIP kannst du über jeden beliebigen DSL Zugang einrichten. Es ist allerdings eine DSL Flat empfehlenswert, falls viel über VOIP telefoniert werden soll. Was meinst du denn mit "Internet Telefon Service"?

    Ein BT 101 funktioniert tadellos, weil der Betrieb nichts mit deinem ISP zu tun hat. Um ein BT101 betreiben zu können, brauchst du einen SIP (voip) Provider, wie z.B. GMX, 1+1, sipgate o.ä.
    Das kommt auf deinen VOIP Provider an. Bei GMX geht das, wenn du eine VOIP PhoneFlat für 9,90 buchst. Da kannst du 4 neue geografische Rufnr. bekommen. Andere Provider kann ich nicht beurteilen.
    Wenn du eine ARcor ISDN Flat hast, denke ich schon. Solltest du aber bei ARcor nachfragen. Wenn man eine VOIP Flat hat, in jedem Fall. Wenn nicht, hängt das wieder von deinem Provider ab. Die sind nicht alle miteinander vertraglich verbandelt.

    Also für genauere Infos solltest du mal eine Signatur erstellen, damit andere wissen, mit welchen GEräten und Providern du arbeitest. Nur "Arcor" zu nennen, ist etwas zu allgemein.