.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

freecall / Betamax in Adressbuch nutzen (Linux)

Dieses Thema im Forum "Dellmont (vormals Betamax.com/Finarea)" wurde erstellt von callintegrator, 24 Jan. 2007.

  1. callintegrator

    callintegrator Neuer User

    Registriert seit:
    24 Jan. 2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich habe mir eine kleine Software fuer Linux geschrieben mit der ich in meinem (KDE) Adressbuch nur auf die Telefon-Nr. klicke und dann der Anruf getaetig wird. Ich muss also keine Nr. mehr eintippen, die Verbindung wird dann ueber einen Browser (Firefox) aufgebaut.

    Bisher funktioniert es mit freecall.com und mit peterzahlt.de (ist nicht von Betamax). Wer will kann sich die (open source) Software von sourceforge runterladen. Andere Betamax provider sollten auch moeglich zu integrieren sein. Wuensche nehme ich gerne an.

    Bitte beachtet, dass das Web Frontend von Betamax/freecall genutzt wird und eine Verbindungsgebuehr anfaellt.

    Es funktioniert auch der "Ausprobierservice" von freecall.com, leider ist der von der freecall Seite her nicht besonders stabil. Mit Anmeldung (und Bezahlung) bei freecall klappts aber prima.

    Ich habe nichts mit Betamax zu tun, wenn deren Service nicht funktioniert kann ich auch nichts machen!

    Hier der link http://sourceforge.net/projects/callintegrator