.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Freenet - endlich mal was Gutes !

Dieses Thema im Forum "Freenet VoIP" wurde erstellt von Fritzmaier, 15 Dez. 2004.

  1. Fritzmaier

    Fritzmaier Mitglied

    Registriert seit:
    31 Juli 2004
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    kleine Entschädigung für uns geplagte freenet-user :
    es sind offensichtlich die Verbindungsdaten eines kompletten Monats "verschwunden". Im Moment funktioniert der VB wieder und zeigt mir für den letzten Monat (7.11 - 6.12 )"keine Verbindungen" an, ich habe also nicht telefoniert. :lol: :lol:

    Außerdem kam eine mail:

    find ich mal ausnahmsweise
    :D :)

    PS. leider ist es doch nicht so lustig: Habe grade die Kontobewegungen überprüft; freenet hat mehr als das Doppelte des üblichen Monatsbetrags abgebucht, und das ohne Rechnung! :evil: :evil: :evil: :evil: :evil: :evil:

    habe gleich eine mail losgeschickt, aber wird wohl nix bringen; die mail wird sicher ignoriert.

    es kann aber doch nicht so sein, daß ich schriftlich per Einschreiben (kostet eine Menge) gegen den Beschiß vorgehen muß, oder ?

    hat jemand einen Tipp ?

    Edit von Christoph: Habe das hierhin verschoben, weil keine direkte Störung, sondern eher allgemeines Problem. ;-)
     
  2. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Einfach zurückbuchen. Habe ich auch schon durch. Kommt zwar ne Mahnung ,die musst du aber nicht bezahlen und die werden die auch nicht abbuchen ,denn ohne Rechnung kein Geld und Ohne EVN erst recht nicht. Bei mir macht das Freenet nicht nochmal denn denen ist es warscheinlich zu teuer für einen 2,95 Euro Gebühr nochmals 10 Euro Lastschriftstorno zu bezahlen.