.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

freenet - Gatekeeper und Domain/Realm ?

Dieses Thema im Forum "Freenet VoIP" wurde erstellt von lutze, 12 Okt. 2004.

  1. lutze

    lutze Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juni 2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    kann mir wer sagen was bei der folgenden einstellung eingetragen werden muß?

    Gatekeeper:

    Domain/Realm:

    Registrierungsintervall:

    Callmanager:

    NTP-Server:

    Jitter-Buffer:


    Danke!

    Gruß Lutze
     
  2. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    wo willst Du das denn eintragen ? ich meine - welcher Client ? Telefon, Software ?
     
  3. lutze

    lutze Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juni 2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Software
     
  4. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Danke für die aufschlußreiche Antwort.
    Wenn Du Dich mal irgendwann doch noch outest, z.B. um welche Software es sich handelt, dann kann Dir vielleicht auch jemand weiterhelfen. Bis dahin: Viel Erfolg :!:
     
  5. koehler

    koehler Forumsbundespräsident

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Unterbezahlte Voodoopuppe
    Gatekeeper? Seit wann macht Freenet h323?
     
  6. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    bei freenet sollte man sich einfach über nix mehr wundern - aber an h323 glaube ich auch nicht. Und ich denke, wir werden nie erfahren, um welche Software es sich handelt :mrgreen:
     
  7. koehler

    koehler Forumsbundespräsident

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    895
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Unterbezahlte Voodoopuppe
  8. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    [nicht ernst gemeintes Lästern]

    Da wäre es zumindest völlig egal, WAS er dort WO einträgt :wink:

    [/nicht ernst gemeintes Lästern]
     
  9. lutze

    lutze Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juni 2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Die Software darf ich leider nicht veraten so sind die Regeln als Beta-User...

    Ich wollte nun nur mal andere Provider ausprobieren... Nur klappt das noch nicht so recht...

    Die Frage ist was mit Gatekeeper hier gemeint ist?

    freenet.de oder iphone.freenet.de funzt net :(

    Nein es handelt sich nicht um H.323 sondern um SIP! Wer will denn schon H.323???

    Gruß Lutze
     
  10. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    Bei SIP gibts keine Gatekeeper :!:
     
  11. lutze

    lutze Mitglied

    Registriert seit:
    24 Juni 2004
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke!

    Ich habe es auch gerade selbst rausgefunden. Aber laufen tut es immer noch nicht....

    Die Software unterstützt auch wahlweise H.323 oder SIP

    Gruß Lutze
     
  12. betateilchen

    betateilchen Grandstream-Guru

    Registriert seit:
    30 Juni 2004
    Beiträge:
    12,882
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    am Letzenberg
    was kannst Du bei Auswahl von SIP als Parameter eintragen ?

    SIP -Server = freenet.de
    Outbound Proxy = iphone.freenet.de
    User-ID = freenet-Username
    Auth-ID = freenet-Username
    Passwort = freenet-Passwort
    NAT-Traversal aktivieren
    STUN-Server = iphone-stun.freenet.de
     
  13. Borkk

    Borkk Neuer User

    Registriert seit:
    25 März 2004
    Beiträge:
    141
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich hatte mal eine Testversion eines H323/SIP Translator von SipQuest. Hab diese Linux Software leider nie zum laufen bekommen. könnte so etwas für Windows sein, was Lutze das testet. Allerdings wundert mich der Parameter "Callmanager" das riecht ja eindeutig nach CISCO !

    Lutze du machst mich Neugierig !!!1