.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

freenet: Neue Wechsler- und Einsteiger-Angebote

Dieses Thema im Forum "Nachrichten" wurde erstellt von Redaktion, 30 Sep. 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Redaktion

    Redaktion IPPF-Reporter

    Registriert seit:
    20 Aug. 2004
    Beiträge:
    1,888
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Resale: Neue Wechsler- und Einsteiger-Angebote bei freenet

    freenet.de AG / Hamburg - Mit vielfältigen Angeboten sowohl für DSL-Einsteiger als auch für wechselwillige DSL-Nutzer startet freenet den Vertrieb von freenetDSL Anschlüssen. freenetDSL Tarif-Bestandskunden bleiben in ihren bestehenden Tarifen am bestehenden T-DSL Anschluss.

    Die Resale-Angebote für DSL-Einsteiger zeichnen sich durch umfassende Vergünstigungen sowie interessante Hardware-Angebote aus. Doppelte Anschlussgeschwindigkeit zum gleichen Preis: Kunden, die einen freenetDSL Anschluss und einen Tarif ab 5,90 Euro monatlicher Grundgebühr neu bestellen, erhalten während der aktuellen zeitlich befristeten Aktion* einen DSL 2000 Anschluss zum Preis von T-DSL 1000 (16,99 Euro). Darüber hinaus muss der Kunde bei diesem Auftrag das von der T-Com üblicherweise erhobene Bereitstellungsentgelt in Höhe von 99,95 Euro nicht bezahlen - die Kosten für die Einrichtung übernimmt freenet.de komplett. Bei der Bestellung von DSL 3000 fällt ebenfalls keine Bereitstellungsgebühr an; bei DSL 1000 eine Gebühr in Höhe von 99,90 Euro.

    Als kostenlose Hardware-Angebote stehen DSL-Neukunden unabhängig vom gewählten Tarif das Modem FRITZ!Box SL USB/LAN oder der WLAN-Router Siemens SE 515 zur Auswahl*. Bei gleichzeitiger Bestellung des DSL Plus-Paketes mit vielen Extras wie 100 Freiminuten ins deutsche Festnetz oder persönliche Internet-Rufnummer für 2,90 Euro monatlich können freenetDSL Kunden auch die FRITZ!Box Fon freenet edition für 0 Euro ordern.* Die FRITZ!Box Fon freenet.edition verbindet DSL-Surfen und Telefonieren über das Internet in einem einzigen Gerät; mit dieser Box ist es möglich, ohne eingeschalteten PC via Voice-over-IP zu günstigen Konditionen zu telefonieren.

    DSL-Nutzer, die bei bestehendem T-DSL-Anschluss ihren DSL-Tarif-Anbieter wechseln möchten, lockt das Hamburger Unternehmen mit zwei besonders attraktiven Angeboten: Nutzer, die einen der freenetDSL Tarife fun_2GB (5,90 monatlich*), power_5GB (9,90 Euro monatlich*) oder flexi inkl. 15 GB (12,90 monatlich*) bestellen, können sich entweder für sechs Monate grundgebührenfreies Surfen oder für günstige Hardware-Angebote entscheiden: Es stehen der WLAN-Router Siemens SE505 für 29,90 Euro* oder in Verbindung mit dem DSL Plus-Paket (2,90 Euro monatlich) die kostenlose FRITZ!Box Fon ata* zur Auswahl. Die FRITZ!Box Fon ata ist DSL-Router und TK-Anlage zugleich und ermöglicht den Anschluss bestehender analoger Telefone zum Telefonieren übers Internet mit freenet iPhone.

    DSL-Wechsler behalten ihren T-DSL Anschluss ohne Veränderung. Wechsler, die ihren T-DSL Anschluss kündigen, können sofort einen freenetDSL Anschluss bestellen. Dann ist aber in jedem Fall ein erneuter Bereitstellungspreis von 99,90 Euro bei freenet zu zahlen.

    Rechenbeispiel Grundgebühr:

    Sechs Monate ohne Grundgebühr z.B. mit dem Tarif freenetDSL flexi inklusive 15 GB. Ersparnis hierbei im Vergleich zur Grundgebühr T-Online dsl flat 1000 (6 mal 29,95 Euro) = 179,70 Euro.

    Plus sechs Monate surfen mit dem Tarif freenetDSL flexi für 19,90 Euro im Monat. Nochmalige Ersparnis gegenüber T-Online dsl flat 1000 mit einer Gebühr von 29,95 Euro monatlich = 60,30 Euro.

    Macht zusammen eine Ersparnis von 240 Euro.

    Alle detaillierten Informationen sind ab 30.09.2004 auch unter www.dsl.freenet.de abrufbar.

    Quelle: Pressemitteilung

    * Fast überall verfügbar. Mindestvertragslaufzeit 12 Monate, automatische Verlängerung um jeweils weitere 12 Monate, wenn keine Kündigung mindestens 2 Monate vor Ablauf der Vertragslaufzeit erfolgt. Nur ein Hardware-Paket pro Bestellung, nur solange der Vorrat reicht, zzgl. Euro 9,90 Versandkosten, Modelländerungen vorbehalten. Einsteiger-Aktion bis 31.10.04: Gilt nur bei Bestellung eines freenetDSL Anschlusses 2000 (Euro 16,99 mtl.), oder 3000 (Euro 23,90 mtl.), gleichzeitiger Bestellung eines freenetDSL Tarifs ab Euro 5,90 mtl. und wenn am Anschluss in den letzten 3 Monaten kein T-DSL geschaltet war. Wechsler Angebote gelten nur bei bestehendem T-DSL Anschluss, durch den weitere Kosten entstehen (ab Euro 16,99 mtl.). Ein Bandbreiten-Wechsel ist zurzeit nicht möglich. Von T-DSL bekannte Optionen wie Fastpath oder erhöhter Upstream werden zurzeit nicht angeboten.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.