.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

fregen zu steckerbelgung swisscom

Dieses Thema im Forum "Grundsätzliches" wurde erstellt von floh16380, 2 Jan. 2006.

  1. floh16380

    floh16380 Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hy ..

    mein bruder ist in der scheiz beschäftigt und hat sich jetzt einen adsl und einen analog anschluß legen (freischalten) lassen jetzt meine frage kann er ein normales deutsches telefon benutzen? wenn ja welchen adapter benötigt er ? freue mich über hilfe von euch und entschuldige mich jetzt schon mal wenn ich im falschen forum gepostet haben sollte ...

    gruß floh
     
  2. louismeier8932

    louismeier8932 Neuer User

    Registriert seit:
    2 Mai 2005
    Beiträge:
    47
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Student
    Ort:
    Mettmenstetten
    Hallo
    Wen es um ein Festnetz Telefonhandelt braucht er ein Schweizer Telefonkabel oder adapter.
    Telefonkabel kostet im Fachandel etwa 10 CHF
     
  3. alex-911

    alex-911 Mitglied

    Registriert seit:
    6 Aug. 2005
    Beiträge:
    261
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    inschenjöhr
    Ort:
    Schweiz
    hallo

    die RJ11 pinbelegung von analogtelefonen unterscheidet sich. ich musste mir ein kabel für mein deutsches telefon damals basteln.

    hier die pinbelegungen am telefon:

    de:

    1 4
    | | | |


    ch:

    1 2
    | | | |


    und der vollständigkeit halber:

    us:

    2 3
    | | | |


    ACHTUNG: keine garantie, dass ein im schweizer mediamarkt gekauftes telefon tatsächlich die ch belegung hat. gerade bei billigprodukten sind es oft asiatische telefone mit us pinbelegung, bei denen vom schweizer retailer entsprechende adapterkabel beigelegt sind.

    gruss
    /alex
     
  4. floh16380

    floh16380 Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2006
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    hy ....

    danke für die info´s von euch :)

    ich war von mittwoch bis heute bei ihm und wir habene s ganz einfach gelößt, er hat sich ein gigaset mit ab dort gekauft :) aber ich habe noch eine siemens telefon dabei welches wir mit einem zubehör kabel dann als 2. angeschloßen haben es ging ohne umlötereien :)

    trotzdem euch allen vielen dank ...

    gruß floh