.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

"Freie" Wahl der Telefonnummer?

Dieses Thema im Forum "WEB.DE" wurde erstellt von Tobias Claren, 1 Sep. 2004.

  1. Tobias Claren

    Tobias Claren Mitglied

    Registriert seit:
    1 Sep. 2004
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo.

    Gibt es eigentlich keine wirklich freie Wahl bei der Web.de-Nummer?

    Scheinbar gab es mal einen Trick über eine manipulierte URL.
    Aber das funktioniert ja scheinbar nicht mehr :? .

    So dauert es Tage, Wochen..... bis man was findet.


    Also lieber nichts wählen.....


    Wenn aber was möglich ist, würde ich einfach mal eine wählen.....
     
  2. catss

    catss Neuer User

    Registriert seit:
    21 Aug. 2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein, das ging nur am ersten Tag an dem Freephone gestartet ist, und auch nur eine Stunden
     
  3. Tobias Claren

    Tobias Claren Mitglied

    Registriert seit:
    1 Sep. 2004
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Also kein Freephone.....

    .....


    Ist es nun technisch unmöglich, oder könnte da theoretisch wieder jemand was erfinden bw. ein Programm schreiben?
     
  4. catss

    catss Neuer User

    Registriert seit:
    21 Aug. 2004
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nein das geht nicht mehr, war am Anfang ein dummer Fehler von web.de, man musste nur die Nummer in der HTML Seite austauschen und dann ging es. Das geht nun nicht mehr und man hat auch keinen Einfluss mehr darauf.
     
  5. Tobias Claren

    Tobias Claren Mitglied

    Registriert seit:
    1 Sep. 2004
    Beiträge:
    265
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ich las was von einer Kontrolle über einen "Hashwert" (?).
    Wird jetzt überhaupt nichts mehr übertragen (die Nummer)?
    Könnte also auch da niemand ansetzen, und diesen Wert "mitschicken"?
     
  6. gavelis

    gavelis Neuer User

    Registriert seit:
    7 Okt. 2004
    Beiträge:
    64
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ich finds schade, dass ich als zahlender Web.de-Club-Kunde trotzdem 3 Stunden klicken musste, um meine 02222-948-AAABBB (a und b sind nur Stellvertreter - kein Vanity) zu bekommen... (Ich weiss, im Volksmund nennt man sowas Nerd ;)) - Vorher hab ich für die 555345 (ist wieder frei) ne Stunde gebraucht.

    Vor allem ist die Frage, wie lange man diese Nummer noch behält, wenn man die Aktionen der RegTP beobachtet...