.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Freigeschaltete Voice IP Nummer mit Fritz Box nutzen!!!

Dieses Thema im Forum "1&1 VoIP" wurde erstellt von Tommy1978, 11 Juni 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tommy1978

    Tommy1978 Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juni 2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo!
    Betreibe seit einiger Zeit Internettelefonie mit GMX und einer Fritz Box Phone WLAN. Super Sache!!! Meine Freunde sind ebenfalls bei GMX und somit telefonieren wir kostenlos. Ein Bekannter ist jedoch bei 1&1. Somit wäre das Gesräch momentan kostenpflichtig, obwohl es übers Internet geführt wird. Kann ich mir bei 1&1 ebenfalls eine Nummer freischalten lassen, und diese dann zusätzlich in meine Fritz Box eintragen? Muss das eine neue Nummer sein oder kann ich meine schon unter GMX verwendete Nummer sein. Kann meine Friz Box mehrere Nummern von verschiedenen Anbietern verwalten, und erkennen wann einer der Voice IP Nummern anruft und diese dann kostenlos schalten?

    Danke für alle Infos!!!!
     
  2. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Also grundsätzlich sind VoIP-Gespräche zwischen 1&1 und GMX kostenlos!
    Allerdings kann man nie sicher sein, dass der Anruf nicht doch auf dem Festnetz ankommt.
    Dann sind natürlich die normalen Gebühren fällig!

    Um sicher zu gehen würde ich die 1&1-Nummer deines Bekannten als Sip-Adresse in den Kurzwahlspeicher der FBF eintragen und darüber anwählen.

    Über Sip-Adressen sind eigentlich alle VoIP-Gespräche kostenlos!
     
  3. Tommy1978

    Tommy1978 Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juni 2005
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Thomas!
    Vielen Dank für die Antwort.
    Verstehe folgendes nicht ganz: "Sip-Adresse in den Kurzwahlspeicher der FBF"
    Sei doch bitte so gut und erläutere mir das genauer.
    Wie kann ich über GMX erfahren, wie meine Sip-Adresse lautet?
    Meinst du mit FBF meine Fritz Box?
    Sorry für meine dumme Fragen!!!!
     
  4. RudatNet

    RudatNet IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    25 Jan. 2005
    Beiträge:
    15,064
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    DSL- und Internet-Service
    Ort:
    Duisburg
    Die Sip-Adresse

    für GMX lautet: 49xxxxYYYYYY@sip-gmx.net

    für 1&1 lautet: 49xxxxYYYYYY@sip.1und1.de

    Diese speicherst du unter "Kurzwahl" im FBF-Webinterface.
    Mit **7XX# kannst du diese dann im Telefon wählen.
    XX = Speichernummer

    xxxx = Vorwahl ohne die führende 0 !
    YYYYYY = Ortsnetznummer

    Sowas findet man aber auch ganz leicht mit Hilfe der Such-Funktion im Board!
    Oder man liest wenigstens mal die "wichtigen" Beiträge in den entsprechenden Foren.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.