.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

fritz avmbox und vigor 2900

Dieses Thema im Forum "DrayTek" wurde erstellt von overon, 3 Feb. 2005.

  1. overon

    overon Neuer User

    Registriert seit:
    3 Feb. 2005
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi ihrs,
    Ich habe einen Draytek Vigor 2900 und jetzt eine Fritz avm Box Phone. Ich habe ebenfalls einen ipohne anschluss bei Freenet, und würde diesen jetzt gerne über die Fritzbox nutzen. Allerdings will ich den Vigor weiterhin als dsl router laufen lassen, und die fritzbox nur zum telefonieren.
    Leider klappt dies jedoch nicht. Habe die Fritzbox an den Router angeschlossen, und auch ein analoges telefon an die Fritzbox. Wie geht es jetzt weiter?
    Ich habe meine Daten von freenet eingegeben, bekomme aber kein Freizeichen.
    Wer kann mir weiterhelfen?
    Viele Grüße
    Overon
     
  2. mditservice

    mditservice Neuer User

    Registriert seit:
    26 Jan. 2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    erst die fritzbox

    hallo

    erst fritzbox, da modem iund router, danach vigor, mit dhcp als wan zugang

    in der fritzbox die relevanten ports an den vigor weiterleiten !


    gruß
     
  3. MegaFon

    MegaFon Neuer User

    Registriert seit:
    5 Dez. 2004
    Beiträge:
    126
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo
    ich habe die gleiche Konfiguration, FBF macht das DSL Modem und VoIP, der Vigor hängt hinter der FBF. Bei mir geht es nur wenn ich dem Vigor auf der Seite Ethernet feste DNS Adressen zuteile. Warum das so ist würde ich auch gerne wissen.
    mfg
    MegaFon
     
  4. mditservice

    mditservice Neuer User

    Registriert seit:
    26 Jan. 2005
    Beiträge:
    24
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das Problem mit den DNS Servern habe ich oft. Meist ist es besser bei Routern feste DNS Server einzutragen. Die Kiste ist danach einfach stabiler. Meiner Meinung nach ist das kein Vigor Probelm.

    Gruß