[Sammlung] FRITZ!Box 4050, 5690 Pro, 6860 5G und 7690

Habe auch WiFi 6 5ghz fast perfekt flächendeckend, Kabel ersetzt das aber trotzdem nicht, auch wifi 10 wird keine Kabel ersetzen, denn stationäre Geräte hat man ja weiterhin. :)

Bin eigentlich nur aus Langeweile auf die 4060 gewechselt, naja und um die 7590 rechtzeitig vor dem durchbrutzeln loszuwerden, ach nee und Bufferbloat war da auch noch, aber mit der WLAN-Leistung an sich war ich immer zufrieden, und hätte noch jahrelang für die Mobilgeräte hier gereicht.
 
Und aus welchem Grund? Denn ohne einen Grund zu nennen, ist die Behauptung ja sinnlos.

Ich sehe z.B. keinen Grund. Geschwindigkeit: Wifi mit >1GBit.. ist schneller, als eine Kabel mit 1GBit.
Local Storage oder NAS: mehr als 120-140MB/s im write geht so oder so nicht.
Ping: Unter 4ms im W-LAN selbst.

So pauschale Aussagen sind ja wirklich 2000er like.
 
Naja schwankungsfreie, störungsfreie Geschwindigkeit full Duplex, Ping innerhalb des Netzwerkes immer kleiner als 1ms, und mehr Kapazitäten für die WLAN-Geräte, und mehr airtime für die gesamte Nachbarschaft.

Zentral aufgestellt regelt der jetztige Router alleine das WLAN, davor dann aber noch Anbindung des 3000er APs.

An WiFi 7 ist die latenzreduzierung aber eine interessante Sache, ansonsten hat WiFi 6 da ja schon gut zugelegt was diese Effizienz Dinge betrifft (Upload MU-MIMO, OFDMA), merke davon zwar nichts, aber besser haben als brauchen. :D

Um wie viel ist die Latenz eigentlich gesunken, bei WiFi 6 sind es ja "nur" 2-3ms, hat schon mal jemand mit passenden Geräten getestet?
 
Zuletzt bearbeitet:
Nicht zu vergessen MLO bei Wifi 7.
 
  • Like
Reaktionen: Heisenberg2018
Zuletzt bearbeitet:
  • Haha
Reaktionen: Heisenberg2018
Local Storage oder NAS: mehr als 120-140MB/s im write geht so oder so nicht.
Warum soll bei einem NAS nicht mehr als 140MByte/s gehen? Es soll Leute geben die bauen sich SSDs ins NAS bzw. gibt es mittlerweile viele NAS mit SSD Pufferspeicher.
 
Welches Thema nehmen wir hier als nächstes? CPU-Kühler?
 
Zuletzt bearbeitet:
Es soll Leute geben die bauen sich SSDs ins NAS bzw. gibt es mittlerweile viele NAS mit SSD Pufferspeicher.
Dafür wechseln die Leute eigentlich auf 2,5 GB Ports oder höher, ein NAS per WLAN anbinden ist dann aber auch eher exotisch als die Regel. :)
 
Welches Thema nehmen wir hier als nächstes? CPU-Kühler?
Welchen empfiehlst Du? Ich habe ein MacBook Air M3.

Zum Thema: Ich sehe, auch nach den Tests, die 7690 als recht gute FB auch ohne 6GHz. Denn im 5GHz (Wifi 7) sind ja einige Dinge enthalten, die das wifi optimieren und daher erwarte ich da auch eine wesentliche Verbesserung.

Wo ich noch nicht ganz durch steige: CPU

Wie sind denn die Unterschiede zw. der 5690 Pro, 4050 und der 7690?
 
Alles gute Qualcomm SoC's, wie die Staffelung der Leistung ist konnte ich aber noch nicht herausfinden.

Den einzigen kleinen Hinweis hat Heise neben bei gegeben.

7690 soll die sechsfache wireguard leistung wie Vorgänger haben, damit sind wohl die MIPS Geräte gemeint, und lässt einen noch nicht viel erahnen.

Die 5690 Pro soll 20% mehr wireguard Leistung als der Vorgänger (5590?) haben welche ja auch schon ein top soc hat.

Vielleicht lässt CLP Tutorials oder irgendjemand die drei neuen Geräte vs ein paar altgeräte ja mal gegeneinander antreten, bis jetzt kann man dazu aber nichts finden (zwei Geräte davon gibt es ja aber auch noch nicht).
 
daher erwarte ich da auch eine wesentliche Verbesserung.
Hoffentlich werden die Käufer in dieser Hoffnung nicht schwer enttäuscht; MLO ist zwar eine feine Sache, die Ausgestaltung der 2 plus 2 Antennen (2 Plektron plus 2 Platinenätzungen) stimmt mich aber ein bisschen 'nachdenklich', weil ich in meinem Berufsleben viel mit Antennen und deren Physik zu tun hatte. Ich nehme es nicht so einfach hin, dass eine Plektron-Antennen weniger als bisher verbaut wurde und stattdessen das erfolglose (->6660 v1) Platinenformat der Antenne genutzt wird. Wenn die dadurch erreichte Einsparung in ungesundem Verhältnis zur Abstrahlcharakteristik steht, dann prost Mahlzeit.
Ich warte aber erstmal Tests ab, um meine Befürchtungen zu revidieren.

CU, Jürgen
 
Das würde mich auch mal interessieren. Bis dato waren die stärksten Boxen ja 5590, 4060 und Repeater 6000, was die CPU angeht (A53). Mal gucken, was sich da getan hat.
 
  • Like
Reaktionen: Heisenberg2018
Also ich kann jetzt mal mein subjektiven Eindruck schildern. Ich komme von der 7590AX und habe einige wifi7 Geräte mit intel be200 unter Windows 24H2 und sonst gemischten Gerätepark. Die Wifi7 Geräte schieben regelmäßig sehr große Daten über das WLAN, da Kabel bei mir nicht möglich ist. Ich nutze nun eine Woche lang die 7690. Mein Eindruck ist, dass das webui viel flüssiger reagiert und auch wireguard Verbindungen schneller sind. Positiv auch, daß beim kopieren sehr großer Dateien über WLAN das zuverlässig klappt. Unter der 7590AX ist das gelegentlich einfach abgebrochen. Insofern ist es schon eine wahrnehmbare Verbesserung. Tatsächlich sind wegen des fehlenden 6GHz Bandes und somit nur 160mhz Kanalbandbreite die Durchsatzraten gegenüber der 7590AX nicht extrem gewachsen. Ob ich die 7690 behalte, ist noch unsicher.
 
@Jstessi Tests zeigen halt, dass sie wesentlich mehr Reichweite hat & auch noch besseren Datendurchsatz bei X Metern, als andere FB.
Daher mache ich mir da mit dem Antennendesign weniger Sorgen.
 
Gilt das eigentlich auch für ältere Verbindungen oder ist das dem höheren Durchsatz in Wifi7 geschuldet?
 
So, wie ich es in den Tests auf Youtube gesehen habe, gilt das auch für WiFi 6 Verbindungen.
 
  • Like
Reaktionen: Heisenberg2018
So, wie ich es in den Tests auf Youtube gesehen habe, gilt das auch für WiFi 6 Verbindungen.
OK mehr Reichweite ist ja immer gut, in Deutschland ist die sendeleistung ja stark begrenzt, da kann man sich über jeden zusätzlichen Zentimeter Reichweite tatsächlich freuen. :D
 
Quelle ist schwer, da ich jegliche Tests mal angeschaut habe, die ich auf Youtube gefunden habe.
Ich kann ja mal die Tests einfach hier rein verlinken, dann muss eben jeder schauen, wo die Reichweite wie getestet wird.
u.a.
 

Statistik des Forums

Themen
245,346
Beiträge
2,229,848
Mitglieder
372,276
Neuestes Mitglied
Ip Man
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.