[Sammlung] FRITZ!Box 4050, 5690 Pro, 6860 5G und 7690

@dreas: Ich nehme an, die Screenshots vom S23 wurden am gleichen Ort aufgenommen. Die Empfangsfeldstärke im 5 GHz Band war 11 dBm (!) höher, als bei 6 GHz. Selbst wenn wir davon ausgehen, dass für 5 GHz die höhere Sendeleistung zum Einsatz kam (1 W gegenüber 200 mW), so sind das nur 7 dBm Unterschied. Das heißt, bei 6 GHz wurde 4 dBm mehr Linkbudget verloren, und das bei lediglich 3 - 4 m Line of Sight. Das lässt nun wahrhaftig nichts Gutes erwarten für den Betrieb durch Wände hindurch.
 
Die 5690 Pro gibt es nun auch direkt von Amazon zu bestellen und nicht mehr über Drittanbieter.
Für schlappe 433€, dementsprechend sind auch bereits die ersten Bewertungen ausgefallen. :D
 
Offenbar hat Amazon aber zudem auch noch gar keine auf Lager, Lieferung ab 3. August...

Mediamarkt hat übrigens heute Mittag das geplante Lieferdatum (bei mir bis vorhin Mi, 17.7.) aus dem Bestellstatus entfernt. Wird nun gar kein Liefertermin mehr angezeigt...
 
Zuletzt bearbeitet:
Als ich meinen Post erstellt habe Stand als Lieferung bei Amazon noch der 30.7.
Offensichtlich haben alle mit der schlechten Liefermenge/Produktion von AVM zu kämpfen.
 
Mediamarkt hat übrigens heute Mittag das geplante Lieferdatum (bei mir bis vorhin Mi, 17.8.) aus dem Bestellstatus entfernt. Wird nun gar kein Liefertermin mehr angezeigt...
Falls der 17.7. (erste Bestellwelle) gemeint sein sollte: Dieser Tag steht bei mir weiterhin im Bestellstatus (Marktabholung).

Derzeit kann man bei Mediamarkt auch wieder neu vorbestellen (für 19.8.), ohne an Saturn verwiesen zu werden.
 
Sorry, vertippt. Es war der 17.7. gemeint, also kommenden Mittwoch. Ich hab ziemlich früh vorbestellt, 1.7. 11:31 Uhr, also locker erste Welle. Allerdings mit Lieferung, war ja eh kostenlos. Na mal sehen, vielleicht ist das Verschwinden auch ein gutes Zeichen...
 
Ich biete 1.7. 11:18 Uhr... ;-) Und ja, ich hoffe auch, dass der 17.7. eher als spätester Termin der ersten Lieferung gedacht war und vielleicht schon dieser Tage was an Kunden und Abholmärkte geschickt wird.
 
Die 5690 Pro gibt es nun auch direkt von Amazon zu bestellen

Mittlerweile ist der Preis bei Amazon auch auf 369€ gesunken ;) Lieferung 06.08.
Ich hoffe ja immer noch dass die 339€ die anfangs von Galaxus angezeigt wurden der "Standard Preis" wird.
 
  • Like
Reaktionen: NoMaaM79 und Blackace
Also bei mir steht er immer noch auf 433€ ? Bist du eventuell von einem anderem Land auf der Seite?
Lieferung mittlerweile 26.8.
 
Der Amazon Preis war tatsächlich zwischenzeitlich auf 369,00 zu Anfang August. Danach stand ausverkauft. Jetzt lieferbar zu 26.-29.8. und wieder 433er Preisschild. Verrückt...
 
Meine 5690 ist heute überraschend von Alternate eingetroffen. Bis zuletzt hieß es Lieferdatum unklar und dann zack DHL-Message: Paket im Anflug. Leider kann ich noch nicht viel sagen, da wir in Urlaubsvorbereitungen sind und ab morgen erstmal weg. Auslieferungssoftware: 7.60
Ist mal schnell als LAN-Brücke angeschlossen. Für mehr war noch keine Zeit.
 
Ich denke AVM hat hier unterschätzt, dass die 7690 einfach von der Fanbase total zerfetzt wird... und jeder die 5690 will. Die haben auch wegen dem "Pro" gedacht, dass sich jeder auf die 7690 stürzt weil die reicht aber die Leute haben halt einen Anspruch... anders kann ich mir die schlechte Liefersituation nicht erklären.. das muss ja jemand geplant haben... offensichtlich falsch...
 
  • Like
Reaktionen: Heisenberg2018
@DocMarc Du schickst mir deine und ich dir meine nach deinem Urlaub, wenn sie denn da ist? ;)



Nicht ernst gemeint.
 
  • Like
Reaktionen: DocMarc
Dafür gibt es aber auch ganz einfache Erklärungen. Zum Beispiel ist die Produktionsmenge auf den später durchschnittlichen geplanten Absatz ausgelegt. Beliebig große Kapazitäten, um vorab auf Halde zu produzieren, sind teuer. Also reicht jetzt am Anfang die Kapazität nicht, um alle Online Shops gleichzeitig zu beliefern. Wenn der erste Ansturm vorbei ist, normalisiert sich die Verfügbarkeit.

Ich würde mir ja auch Gedanken über die Verfügbarkeit machen, wenn es je ein Produkt auf dieser Welt gegeben hätte, bei dem es anders war. :rolleyes:
 
Meiner Meinung nach sind folgende 'Neuerscheinungen' inwischen auf Eis gelegt, da auch bei extremster Suche nichts mehr zu finden ist:
  • 4050, letzter Fund am 26. Mai. danach nichts mehr
  • 5690 XGS, bisher kein Fund
  • 6860 5G, bisher kein Fund
Dies wäre mit der Neuausrichtung von AVM und Eigentümerwechsel auch durchaus plausibel erklärbar, und es wäre nicht der erste Router, der vor Erscheinungstermin 'verschwindet', siehe 5550.
Gegenanzeigen sind aber auf jeden Fall willkommen...
 
Verschwörungstheorie, @Jstessi .

Die 4050 ist ja bereits bei den AVM-Händlern zum Ende Juni/Anfang Juli als bestellbar gelistet.

Im Übrigen ist die Nicht-Auffindbarkeit von Firmware überhaupt kein Indiz. Die Kabel-Boxen haben über Jahre nur dann eine Firmware vor Verkaufsstart offenbart, wenn man Teil des Testfeldes war und eine entsprechende Seriennummer in der Testfeld-Liste eingetragen war.
 
Das ist Unsinn; nur weil meine Meinung - also solche gekennzeichnet - nicht deiner entspricht, unterstelle ich nirgends einer Gruppe illegales oder illegitimes Wirken in negativer Hinsicht; dazu bitte mal die Definition von Verschwörungstheorie studieren
 
Anyway: es sind abenteuerlich Schlüsse, die du hier ziehst. Besonders in Sachen 6860 5G.
 
Die 4050 ist ja bereits bei den AVM-Händlern zum Ende Juni/Anfang Juli als bestellbar gelistet.
Die 4050 steht ja auch in der "AVM-Preisliste gültig ab 01.06.2024" mit drin. Verfügbar ist die 4050 bis heute leider nicht. In der letzten Inhouse Version der 4050 waren noch viele Remarks mit "ToDo".
 
Ich nehme an, die Screenshots vom S23 wurden am gleichen Ort aufgenommen.
Korrekt, ich saß natürlich am selben Ort, vorm PC Bildschirm eben :)
(1 W gegenüber 200 mW)
Auf Autokanal wird auf 5 GHz mit 160 MHz gesendet (aktuell K104) - auf 6 GHz 320 MHz (aktuell 21 - also 1-61)

Und ja, es ist wie schon immer gemunkelt wurde, über 5 GHz wird man in jedem Raum einen passenden AP brauchen, damit man dies überall nutzten kann - ja das geht auch per WLAN, wenn 2,4/5GHz im Backhaul genutzt wird, der AP aber eben 6 GHz zur Verfügung stellt - wobei es dann natürlich mit den Vorzügen zB der Latenz wieder schlechter aussieht, da nur die Verbindung Client <> AP schneller ist, aber das Backhaul dann der Flaschenhals ist.
Aber wer nicht fernab der Realität im Leben unterwegs ist, konnte sich dies bereits vor Monaten/Jahren denken.
 

Statistik des Forums

Themen
245,386
Beiträge
2,230,689
Mitglieder
372,331
Neuestes Mitglied
timoj98
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.